Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Agoda.com präsentiert günstige Hotelangebote für Vietnams Neujahrsfest Tet

Von den Vietnamesen Tết Nguyên Đán genannt, beginnt das Festival jeweils am ersten Tag des ersten Mondmonats – was dieses Jahr der 10. Februar ist – und markiert das Neujahr. Es hält sodann für insgesamt drei Tage an. Tet zählt zu den wichtigsten Ereignissen des vietnamesischen Festkalenders, ist ein Nationalfeiertag und kündigt das Eintreffen des Frühlings an. Traditionell ist es auch eine Zeit der Erneuerung, sowie Vorbereitung auf das bevorstehende Jahr. Obwohl während Tet jeder Einheimische einer Vielzahl allgemeiner Bräuche und Traditionen folgt, ist einer der für Besucher interessantesten Aspekte der Umstand, dass das Fest je nach Landesregion unterschiedlich begangen wird. In einigen Regionen dauert das Festival beispielsweise länger, in anderen wiederum existieren Bräuche, die anderswo so nicht auftreten, und dann gibt es auch Regionen, in denen gewisse Nahrungsmittel aufgetischt werden, die man woanders im Lande während Tet nicht vorfindet.

Jedoch egal wo man in Vietnam am Tet-Festival teilnehmen mag, es ist stets eine Zeit des Zusammenkommens und Gemeinschaftsgeistes. Tempel und Wohnhäuser werden mit Bäumen, Blumen und Kalligrafie-Postern geschmückt, um heimkehrende Familienmitglieder zu begrüßen, die oftmals sehr weite Reisen auf sich genommen haben, um anlässlich des Festes wieder mit ihren Lieben vereint zu werden.

Generell beginnen die hektischen Vorbereitungen bereits einige Wochen vor dem eigentlichen Neujahrstag, denn man muss im Vorfeld noch einkaufen, Essen vorbereiten, das Haus gründlich putzen und viele weitere Pflichten erledigen, um schließlich das Tet-Festival ohne Stress genießen zu können. Am Vorabend des Tet-Tages – dieses Jahr also am 9. Februar – wird man überall im Land auf den Gehsteigen, in den Straßen und Hinterhöfen brennende Kübel, Eimer und Metalltonnen erblicken, in denen die Einheimischen (falsches) Papiergeld und aus Papier und Pappe angefertigte Objekte des täglichen Lebens verbrennen, wie beispielsweise Fernsehgeräte, Luxusautos im verkleinerten Maßstab, aber auch „Goldbarren“ und selbst Nachahmungen von Hausangestellten. Dies sind symbolische Opfergaben für die Ahnen. Es wird geglaubt, dass der von den brennenden Artikeln aufsteigende Rauch die Ahnen im Himmel mit den entsprechenden Luxusgütern versorgt, damit sie auch im Nachleben Komfort genießen können. Am 10. Februar besuchen viele Menschen die Verwandten der väterlicherseits, während am 11. Februar sodann die Verwandten mütterlicherseits an der Reihe sind. Der 12. Februar, der letzten Tag des Festivals, ist schließlich für Besuche von Lehrern reserviert, welchen in praktisch allen asiatischen Kulturen ein besonders hohes Ansehen genießen.

Es gibt eine ganze Reihe weiterer Bräuche und Traditionen, die man als Besucher während des Tet-Festivals miterleben kann: Opfergaben von Obst und Pflanzen werden auf den Familienaltären dargebracht; Geschenke aller Art werden an Freunde und Nachbarn überreicht; besondere Gerichte und Mahlzeiten werden kredenzt; und die Kinder erhalten kleine Geldbeträge in Umschlägen. Es existieren außerdem einige Dinge, die man während Tet unbedingt unterlassen sollte. Man darf beispielsweise nicht das Haus auskehren, denn das wäre gleichbedeutend mit dem Hinauskehren des Glücks, das Einzug in den Haushalt gehalten hat. Man isst weder Entenfleisch noch Garnelen, bemüht sich, weder negative Dinge auszusprechen noch zu tun, und darf angebotene Geschenke keinesfalls zurückweisen!

Ein Besuch Vietnams während des Tet-Festivals ist eine einzigartige Erfahrung in einem vollkommen anderen Kulturkreis. Die nachstehenden, besonders preisgünstigen Hotelangebote erlauben allen Reisenden die Festteilnahme in einigen der bekanntesten, farbenfrohsten und interessantesten Reisezielen Vietnams. Am besten prägt man sich auch diesen viel benutzten Satz ein: Chúc mừng năm mới! (Frohes Neujahr!)

Saigon (Ho-Chi-Minh-Stadt)
Majestic Hotel Saigon, 5 Sterne
Sie erhalten 59% Rabatt auf Ihren Aufenthalt. Angebot gültig bis 31. Dezember 2013.
http://www.agoda.de/asia/vietnam/ho_chi_minh_city/majestic_hotel_saigon.html

Saigon Tan Son Nhat Hotel, 5 Sterne
Sie erhalten 52% Rabatt auf Ihren Aufenthalt. Angebot gültig bis 28. Februar 2013.
http://www.agoda.de/asia/vietnam/ho_chi_minh_city/saigon_tan_son_nhat_hotel.html

Royal Lotus Hotel Saigon, 4 Sterne
Sie erhalten 50% Rabatt auf Ihren Aufenthalt. Angebot gültig bis 17. März 2013.
http://www.agoda.de/asia/vietnam/ho_chi_minh_city/royal_lotus_hotel_saigon_managed_by_h_k_hospitality.html

Danang
Hyatt Regency Danang Resort & Spa, 5 Sterne
Sie erhalten 33% Rabatt auf Ihren Aufenthalt. Angebot gültig bis 28. Februar 2013.
http://www.agoda.de/asia/vietnam/da_nang/hyatt_regency_danang_resort_and_spa.html?

Star Hotel Danang, 3 Sterne
Sie erhalten 50% Rabatt auf Ihren Aufenthalt. Angebot gültig bis 28. Februar 2013.
http://www.agoda.de/asia/vietnam/da_nang/star_hotel_danang.html?

Hoi An
Hoi An Marina Resort & Spa, 4 Sterne
Sie erhalten 45% Rabatt auf Ihren Aufenthalt. Angebot gültig bis 31. März 2013.
http://www.agoda.de/asia/vietnam/hoi_an/hoi_an_marina_resort_spa.html

Hoi An Garden Villas, 3 Sterne
Sie erhalten 20% Rabatt auf Ihren Aufenthalt. Angebot gültig bis 30. April 2013.
http://www.agoda.de/asia/vietnam/hoi_an/hoi_an_garden_villas.html

Hanoi
Ngoc Diep Asia Hotel, 1,5 Sterne
Sie erhalten 15% Rabatt auf Ihren Aufenthalt. Angebot gültig bis 15. Februar 2013.
http://www.agoda.de/asia/vietnam/hanoi/ngoc_diep_asia_hotel.html

Senses Hotel, 3 Sterne
Sie erhalten 50% Rabatt auf Ihren Aufenthalt. Angebot gültig bis 30. April 2013.
http://www.agoda.de/asia/vietnam/hanoi/senses_hotel.html

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>