Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Ein November in Irland – spirituelles Sachbuch spürt dem Kontrast zwischen Mythen und Ökonomie nach

Eingebunden in Magie und Ökonomie, so mag dem Betrachter das aktuelle Irland erscheinen: im Spannungsfeld zwischen Transzendenz und Gegenwart, Spiritualität und Spirituosen. Der „Celtic Tiger“ und der Feenglauben aus der Anderswelt der alten Mythen stehen in einem Kontrast zueinander. Gerade der November im ländlichen West-Irland lässt flüchtige Momente aufblitzen, erinnert an alte Legenden, aber auch an tief sitzende persönliche Erinnerungen an Verstorbene aus dem eigenen Umfeld. Es stellen sich Fragen über das Leben früherer Generationen in und auf diesem ganz speziellen Flecken Erde, den sie mit ihrer Familie und ihren Nachbarn unvorstellbar mühsam beackerten und bewirtschafteten. Trotz aller Not standen diese Menschen gerade in ihrem Elend einander bei, sangen, tranken und feierten zusammen.

„Ein November in Irland“ von Regina Vasek stellt viele Fragen und setzt sich mit der irischen Kultur und ihren vielen Mythen auseinander. Darin spielen die langen Generationen in Irland eine bedeutende Rolle, die in diesem besonderen Land die unterschiedlichsten Konflikte überlebten, und dennoch die Lebensfreude und die Hoffnung nie aufgegeben haben. Es geht jedoch auch um die Lektionen, die Menschen von Rotkehlchen, Rindern, Rehen und anderen irischen Tieren lernen können.

„Ein November in Irland“ von Regina Vasek ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-5982-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.