Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Neu: Segelurlaub mit Sightseeing in Irland & Schottland

Das Besondere an Irland ist das kulturelle Erbe mit keltischen Ruinen, mittelalterlichen Schlössern und wunderschönen, szenischen Landschaften. Die Mythen, herrliche Musik, gemütliche Pubs und die Gastlichkeit der Menschen machen Irland ideal für einen besonderen Segelurlaub. Die beliebte Küste von Irland, von den zerklüfteten Klippen von Cork bis zur abgeschiedenen Halbinsel im Nordwesten, besitzt eine große Anziehungskraft und ist so ideal für einen Segeltörn.

In Schottland gibt es einige der beeindruckendsten Naturgebiete Europas. Die Küste und Berge sind von atemberaubender Schönheit. Die Hebriden, Orkney-Inseln und die Shetland-Inseln sind absolute Juwelen mit vielen besonderen Vögeln wie dem Papageientaucher und dem Steinadler, aber auch mit Rothirschen, Ottern, Seehunden und manchmal auch Walen. Ein Segeltörn in Schottland führt Sie an diesen besonderen Orten vorbei und ein solcher Segelurlaub ist ideal, um Schottland kennenzulernen.

Schottland ist sehr groß, hat aber nur relativ wenig Straßen. Die vielen Inseln und Fjorde lassen sich am besten bei einem Segeltörn in Schottland entdecken. Mitsegeln ist eine schöne Balance aus reisen, genießen, Kultur erleben, erholen und abschalten bietet. Aufgrund der vielen Inseln, Fjorde und schönen Küsten ist Schottland ein schönes Fahrgebiet, in dem wir zwischen den Inseln hindurch segeln und Schutz suchen können.

Jeden Abend liegen wir in einem Hafen oder vor Anker. Während unserer Strecken-Segeltörns der Kategorie C ist auch Zeit, einen Tag in einem Hafen zu bleiben und einen Landausflug zu unternehmen. Abhängig von den Möglichkeiten haben Sie dann z. B. die Auswahl aus wandern, Radfahren, einer Rundfahrt oder Whisky-Verkostung.
Bei den Schottlandreisen handelt es sich um aktive Segelreisen, da es hier viele Inseln und Passagen (Sounds genannt) gibt, die eine starke Gezeitenströmung haben, wie z. B. der berüchtigte „Gulf of Corryvreckan“.
Wir werden regelmäßig Segelmanöver durchführen oder den Kurs ändern. Der Segelliebhaber kann uns hierbei helfen. Es ist keine Pflicht, da Sie letztendlich Urlaub haben. Sie brauchen sich keine Gedanken zu machen und können in aller Ruhe genießen.

Sehen Sie sich unser Segelprogramm für einen tollen Segelurlaub an: Segelurlaub

Kojencharter für Einzelbucher & für Paare
Sie können mitsegeln um eine Kojencharter Segelreise zu machen von der Sie vielleicht schon immer geträumt haben, ohne Segelerfahrung zu haben.

Aber Sie können auch aktiv mitsegeln um Ihre eigene Erfahrung für Ihre Segelprüfung oder den Yachtmaster zu vergrößern. Auch wenn Sie planen mit einem eigenen Schiff auf eine Weltreise au gehen ist dies eventuell lehrreich um erst Erfahrungen mit dem Hochseesegeln Meilen bei uns zu sammeln. Natürlich gibt es immer Zeit, sich zurückzulehnen, zu entspannen und genießen von die Umgebung und Atmosphäre. Wieviel Sie tun möchten, ist an Ihnen.

Lesen Sie mehr uber Kojencharter: Kojencharter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.