Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

6 bezaubernde Frühling/Sommer Hochzeitstrends, die du sehen musst

Jedes Jahr kommen immer wieder neue Hochzeitstrends auf, vor allem im Frühling und Sommer, wenn die meisten Hochzeiten stattfinden, gibt es immer wieder neue Trends zu entdecken.

Hochzeitsfood Trend

Dieses Jahr im Sommer dürfen auf keine Fälle Zitronen fehlen. Zitronen sind dieses Jahr ein wahres Trendthema. Dabei ist es auch ganz egal, ob es sich um Zitronen Cupcakes, Gin Tonic oder ein frischer Aperitif aus Zitrone handelt. Kein Brautpaar sollte dieses Jahr an dieser Frucht vorbeisehen.

Go for Gold

Die Farbe Gold darf diesen Sommer auf keinem Hochzeitstisch fehlen. Doch nicht nur an den Tischen sollte man die Farbe Gold sehen, auch die Braut darf sich mit Gold verzieren. Metallictöne sind immer mehr auf Oberteile und Accessoires zu sehen. Brautkleider dürfen dieses Jahr also schimmern und glitzern, was das Zeug hält. Ein weiterer Trend für den Frühling und Sommer wäre ein weißes Brautkleid, wobei die Brautschuhe mit goldenen Glitzer verziert sind.

Wenn du auf deiner Hochzeit zum Blickfang werden möchtest, dann solltest du die Farbe Gold unbedingt in dein Outfit einbauen. Doch nicht nur in Sachen Brautmode sollte diese Farbe nicht fehlen, sondern auch in der Deko passt sich die Farbe zu jeder Hochzeit hervorragend an. Gold kann auch sehr gut mit anderen Farben kombiniert werden. Man kann auf den Tischen die Farbe Gold ganz einfach in Vasen, Besteck und Kerzenhalter einbauen. Zudem werden auch goldene Stühle immer beliebter auf Hochzeiten.

Just me and you

Im Jahre 2019 sind auch die Hochzeiten mit vielen Gästen vorbei. Zum größten Hochzeitstrend dieses Jahres gehören die sogenannten Micro-Hochzeiten. Das bedeutet, eine Trauung im ganz kleinen Kreise. Das Brautpaar kann sich bei solch einer Hochzeit sichergehen, dass der komplette Fokus auf sie verlegt ist. Das Ja-Wort kann zu zweit viel schöner sein als in einer großen Runde. Auch die Intimität kann so viel besser ausgelebt werden. Wenn du also im Trend liegen möchtest, dann solltest du dich unbedingt für eine Hochzeit zu zweit entscheiden. Solche Hochzeiten haben natürlich auch einen Vorteil, denn man kann hier einiges an Geld sparen.

Heiraten unter freien Himmel

Denkst du an eine Hochzeit im Garten, am Berg oder am Strand? Ganz egal, für welche Variante du dich auch entscheidest, eine Hochzeit im Freien liegt im Frühling und Sommer voll im Trend. Vor allem in der warmen Jahreszeit entscheiden sich viele Paare im Garten zu heiraten. Solch eine Hochzeit ist sehr romantisch und man fühlt sich zur gleichen Zeit auch sehr heimlich.

Der Petticoat

Immer beliebter werden Petticoats. Möchtest du auf einer Hochzeit mit dem unwiderstehlichen Prinzessinnen-Look zum Blickfang werden, dann sollte dieser auf keinen Fall fehlen. Ein Petticoat verleiht jeder Frau eine wunderschöne Figur. Darüber hinaus kann man ihn fast zu allen Kleidern tragen. Ein Petticoat ist in unterschiedlichen Längen erhältlich.

Kuchen statt Torte

Diesen Sommer muss es auch eine üppige Hochzeitstorte sein, ein Kuchen reicht vollkommen aus. Insbesondere feiert der Gugelhupf im Jahre 2019 wieder sein Comeback. Doch hast du auch die Möglichkeit als kostengünstige Alternative dich für einen Asch- oder Bundkuchen wählen.

Die passenden Brautschuhe für den Frühling/Sommer 2019

Dieses Jahr sind Brautschuhe in allen erdenklichen Farben erhältlich. Sehr beliebt sind vor allem Brautschuhe im Metallic Look. Da kommt man als Frau dieses Jahr im Frühling/Sommer kaum vorbei. Doch ist das noch lange nicht alles. Diesen Sommer sollte es zudem auf jeder Hochzeit glitzern und funkeln und dies am besten mit den Farben Gold oder Silber. Wenn auch du dich für Brautschuhe in solch einer Farbe entscheidest, kannst du sichergehen, dass du damit im Trend liegst. Man kann sogar sagen, dass das Brautkleid mit solchen Schuhen fast in den Hintergrund gestellt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.