Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

AC DC die Zweite! – Thunder in Weert. / Der neue Musikstil: „VIRUS!“ – musikalisch ansteckend, musikalisch positiv. Hier wird ordentlich abgemischt! (FOTO)

Number One, Eurovision Song Contest 2021 in Rotterdam. Aber der Donner knallt im Süden der Niederlande. Hier spielt die Musik!

Heiko Saxo und sein Magier verzaubern die Musikwelt. Hier wird Geschichte geschrieben! Bei Johnny Hoes mit Hello John TV. Eingeschlagen wie der Blitz: Heiko Saxo, der Rock Pop Classic Komponist, lässt nun die Dancefloor Schwingen fliegen.

Mit seiner Kreation „John Future“, dem blauen Europamännchen, werden auch Kids aus ihrem Schlaf erwachen. https://soundcloud.com/heiko-saxo/t-rex-brexit-deal-song (https://soundcloud.com/heiko-saxo/spirit-of-motor)

Heiko Saxo, der exzentrische Kunst-Extremist mischt radikal alle Stilrichtungen der Musik neu zusammen und lässt alles Überflüssige weg. Nach Rock–n–Roll, Country, Schlager, Soul, Heavy Metal, Punk, Dancefloor, Pop, Rap, Hip Hop, House und Techno kommt nun VIRUS!

„VIRUS!“ musikalisch ansteckend, musikalisch positiv, ist ein neuartiger Stil zwischen Space-Geräuschen als ob Elon Musk den Mars bereits erklommen hat, Schrei-Extasen von Lady Gaga, der es die Stimme verschlagen hat und Pink Floyd, denen die Farbe ausgegangen ist.

Saxo kreiert auf Tapetenrollen alle Musikarrangements in Farben, Strichen und Hieroglyphen. Dies bereits seit über 30 Jahren. Nichts ist dem Zufall überlassen. Lesen kann er sie nur selbst. Es sind ebenfalls kleine optische Kunstwerke.

Seine einfachen und dramatischen Kompositionen werden nun als Dance Version in den Niederlanden neu produziert und arrangiert, kleine Miniwerke- „Ouvertüren für Gross und Klein“.

Heiko Saxo, der selbst schon in der Vergangenheit Gold und Platin für seine musikalischen Leistungen erhalten hat, möchte den Anspruch der Zeit mit neuen Sounds beleben.

Seine Kreation- und Produktressourcen scheinen unerschöpflich zu sein, die er in den letzten 30 Jahren durchlebt, gestaltet und geschaffen hat. 20 Musikalben mit 250 Titeln und diversen Remix Versionen sind dabei international mehrsprachig entstanden.

Ein weiterer Teil seines Schaffens ist in der Vergangenheit durch dramatische Umstände verloren gegangen. Vielleicht versucht Saxo, angetrieben vom Ehrgeiz und Verwirklichungswahn, diese Episode aufzuarbeiten und auszugleichen.

Dass nun „John Future“ als Außerirdischer die Show übernimmt, ist einfach zu erklären: „Nur Außerirdische und Kinder können die Welt verändern.“ so Saxo „Wir alle müssen uns positiv verbinden.“

Auf dem „Highway to Weert“ produziert Saxo aktuell u.a. den T-Rex Brexit Deal Song und Rocksong für Hello John TV.

„John“ wird bald auch in „Space“ Manier täglich aktuell moderieren. Gesang-und Berichterstattung, so will es sein Schöpfer.

John präsentiert die Saxo Bank of Art Collection. Kunst zum Anfassen und zum Erwerb. Die zukünftige Basis der Kunst!

Nach bestem Wissen und Gewissen wird HEIKO SAXO die Kunstwelt auf den Kopf stellen.

Mit galaktischen Impulsen erfreut sich schon bald „John Future“ die Menschheit von ihrer charmanten Seite kennenzulernen.

Pressekontakt:

Saxo Bank of Art Collection Management
+44-7979-304384

Original-Content von: Heiko Saxo Management, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.