Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

atambo tours unterzeichnet den Kinderschutz-Codex THE CODE

atambo tours hat den Kinderschutzkodex von The Code unterzeichnet. Als deutscher Anbieter von maßgeschneiderten Reisen weltweit, verpflichtet sich atambo tours zum Schutz von Kindern und Jugendlichen. atambo tours versteht Kinder als Personen unter 18 Jahren und besonders schützenswert gemäß der UN Kinderrechtskonvention. Der Reiseveranstalter mit Hauptsitz in Frankfurt am Main spricht sich deutlich gegen jede Form der Gewalt gegen Kinder aus, sei diese sexueller, emotionaler oder physischer Natur. Es besteht eine klare Null-Toleranz Politik bei sexueller Ausbeutung von Kindern in unseren Geschäftstätigkeiten und entlang der Wertschöpfungskette. Es wurden Maßnahmen wie z.B. regelmäßige Schulungen der Mitarbeiter, Einbeziehung von Kooperationspartnern, die Bereitstellung von passenden Informationen für Reisende und die Definition eines Prozesses bei der Meldung von Verdachtsfällen etabliert.

Die Kern-Elemente zum Kinderschutz bei atambo sind folgende:

Die Definition von Leitlinien und Vorgehensweisen gegen sexuelle Ausbeutung von Minderjährigen.

Die Schulung von Mitarbeitenden in Bezug auf die Rechte von Kindern, Prävention von sexueller Ausbeutung und die Möglichkeiten Verdachtsfälle zu melden.

Die Aufnahme einer Klausel bei der gesamten Wertschöpfungskette mit Hinweis auf eine gemeinsame Ablehnung und Nulltoleranzpolitik in Bezug auf sexuelle Ausbeutung von Kindern.

Die Information von Reisenden zu den Rechten von Kindern, zur Prävention von sexueller Ausbeutung von Kindern und zu Möglichkeiten der Meldung von Verdachtsfällen.

Kooperation und Einbeziehung des Engagements von Kooperationspartnern und anderen Akteuren im Hinblick auf die Prävention von sexueller Ausbeutung von Kindern.

Jährliche Berichterstattung zur Umsetzung des Kinderschutzkodexes und der entsprechenden Aktivitäten.

atambo tours ist der nachhaltige Reiseveranstalter für höchste Urlaubsansprüche weltweit. Die Urlaubsmaßschneiderei mit Hauptsitz in Frankfurt am Main organisiert komplexe Rundreisen, Familienurlaube, Safaris, Forscherreisen, Abenteuerurlaube, Flitterwochen und Eheschließungen im Ausland. Dabei wird immer die soziale und ökologische Balance berücksichtigt. atambo tours ist Mitglied im Verband für nachhaltigen Tourismus forum anders reisen und trägt seit 2010 das CSR Siegel für nachhaltigen Urlaub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.