Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Auf einer Dubai Kreuzfahrt den Orient erleben

Paläste wie aus den Erzählungen aus 1001 Nacht, dazu beeindruckende Wüstenlandschaften und pulsierende Metropolen – so ziehen Dubai Kreuzfahrten jedes Jahr unzählige Reisende an. Wer an Bord eines schwimmenden Hotels die schönsten Perlen am Persischen Golf und am Golf von Oman besuchen möchte, für den ist eine Dubai Kreuzfahrt genau das Richtige. Zusammengestellt werden die Dubai Kreuzfahrten auf kreuzfahrten-reisebuero.de inklusive detaillierter Beschreibungen zur Route, zu den Leistungen und zur Ausstattung des Kreuzfahrtschiffs.

Dubai Kreuzfahrten – eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne

Die „Costa Diadema Kreuzfahrt ab Dubai mit Doha und Muscat“ führt zu beeindruckenden Zielen. Start der Schiffsreise ist Dubai. Als größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate und Hauptstadt des Emirats Dubai ist Dubai eine pulsierende Metropole mit futuristischen Bauwerken, aber auch mit Natürlichkeit. Denn die Stadt ist die einzige, die einen natürlichen Hafen am Persischen Golf besitzt. Der Dubai Creek ist ein etwa 13 Kilometer langer Meeresarm, der sich durch die Altstadt zieht. Um die Metropole zu erkunden, bleibt durch eine Übernachtung vor der Einschiffung ausreichend Gelegenheit. Erster Stopp nach dem Ablegen des Kreuzfahrtschiffs ist dann Muscat, die Hauptstadt des Oman. Umgeben von Wüste und Bergen liegt Muscat am Golf von Oman und lädt neben einem Besuch der Altstadt und ihrer prachtvollen Gebäude auch zum Sonnenbaden am Strand ein. Nach einem Tag auf See ist das nächste Ziel der Dubai Kreuzfahrt dann Doha in Katar. Das Stadtzentrum liegt direkt am Wasser und bietet viele Parks entlang der Promenade Corniche, die sich für einen ausgedehnten Spaziergang eignet. Wie in Muscat gibt es auch in Doha einen traditionellen Souk. Neben Gewürzen und Kunsthandwerk werden hier auch Kleidung und weitere Waren angeboten. Shoppingtouren sind auch beim nächsten Ziel möglich: In Abu Dhabi, Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Abu Dhabi bietet mit der Marina Mall mit ihrem 100 Meter hohen Tower über 400 Geschäfte – von Boutiquen bis hin zu Luxusgeschäften für Mode und Accessoires. Die Costa Diadema legt über Nacht an, so dass ausreichend Zeit bleibt, um die Stadt der Superlative zu besuchen.

Ferien auf dem Meer mit Inklusivleistungen

In Abu Dhabi legt die Costa Diadema über Nacht an, so dass ausreichend Zeit bleibt, um die Stadt der Superlative zu besuchen. Aber auch Bord des Kreuzfahrtschiffs erwartet die Gäste so einiges: Die Costa Diadema bietet Platz für 4.947 Passagiere. Entspannung gibt es im 7.800 Quadratmeter großen Spa-Bereich. Kulinarische Genüsse erleben die Passagiere mit Vollpension in den Restaurants an Bord. Abgerundet wird der Urlaub an Bord von Costa Diadema durch ein umfangreiches Freizeit- und Unterhaltungsprogramm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.