Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Auslandsaufenthalt / Sprachcamps im Ausland mit AFS: Jetzt anmelden für die Schulferien 2020 (FOTO)

Jugendliche, die 2020 ihre Schulferien einmal anders verbringen wollen, können
sich jetzt bei AFS für ein Sprachcamp anmelden und eine einmalige
Auslandserfahrung machen.

Hamburg, 14.11.2019 – Immer mehr junge Menschen zieht es während der Schulzeit
für einige Zeit ins Ausland: Sie wollen ihr Englisch verbessern oder eine neue
Sprache lernen, in eine fremde Kultur eintauchen und Freundschaften mit Menschen
aus aller Welt knüpfen. Die gemeinnützige Jugendaustauschorganisation AFS
Interkulturelle Begegnungen e. V. ermöglicht diese Erfahrung jedes Jahr einer
wachsenden Zahl von Teilnehmerinnen und Teilnehmern bis 18 Jahren.

Allen, die Lust haben, in den Frühlings- oder Sommerferien Auslandsluft zu
schnuppern, bietet AFS mit seinen Global Prep Ferienprogrammen ein umfangreiches
Angebot: Im Frühjahr können interessierte Jugendliche z. B. in Florida bei einer
Gastfamilie leben und eine US-amerikanische High School besuchen; im Sommer gibt
es Englisch-Sprachcamps, z. B. in Irland, Dänemark und Kalifornien. Die
Teilnahme an einem Global Prep Ferienprogramm erweitert den eigenen Horizont und
eröffnet neue Möglichkeiten und Perspektiven für die spätere berufliche Zukunft.

Die Ferienprogramme bieten eine Kombination aus Sprachkurs und der
Auseinandersetzung mit inhaltlichen Themen in einer internationalen
Lernatmosphäre. Für Spaß und Erholung ist in Form eines abwechslungsreichen
kulturellen Freizeitprogramms gesorgt.

Amelie, die am Englisch-Sprachcamp in Dänemark teilgenommen hat, war begeistert
von ihrem Programm: “Aus dem Ferienprogramm habe ich ganz viele Erfahrungen und
Freundschaften mitnehmen können, die bis heute halten. Ich würde so ein Programm
jederzeit wieder machen und kann es jedem nur empfehlen, der Lust hat, etwas
Neues kennenzulernen.”

Unter https://www.afs.de/sprachcamps findet sich eine Auswahl von
englischsprachigen Ferienprogrammen sowie Informationen zu weiteren Programmen.
Schülerinnen und Schüler aller Schulformen können sich dort ab sofort für die
Frühjahrs- und Sommerferien 2020 anmelden.

Pressekontakt:
AFS-Öffentlichkeitsarbeit
Norma Jean Kaiser
Telefon: 040/399 222-58
Fax: 040/399 222-99
E-Mail: NormaJean.Kaiser@afs.de
Internet: www.afs.de

Original-Content von: AFS Interkulturelle Begegnungen e.V., übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.