Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

„Auszeit für mich“ im Nationalpark Hohe Tauern

Körper und Seele in Balance – inmitten der faszinierenden Natur des Nationalparks Hohe Tauern: Im Hotel Gassner in Neukirchen am Großvenediger ist man auf Urlaub und trotzdem „dahoam“. Ein echter Kraftplatz ist der 1.200 m2 große Spa-Bereich mit Naturpool und Panoramasauna.

Bewusster, ursprünglicher und noch genussvoller: Ganz nach diesem Motto wird das Hotel Gassner****S von den Geschwistern Sonja und Hans-Peter Gassner geführt. Mit viel Gespür für das Echte, aber auch mit Mut und Visionen. Das Superior-Urlaubszuhause gehört zu den besten Adressen im Salzburger Land. Menschen, die ein heimeliges Ambiente, bodenständig-ehrliche Küche und viel Freiraum schätzen, fühlen sich hier sofort wohl. Gewohnt wird in stilvollen Zimmern aus Zirben-, Fichten- und Altholz. Oder – ganz privat und mal ganz anders – im Gassner-Baumhaus unter den Wipfeln am Waldrand. Immer inklusive ist die Gassner-Genusspension: mit Frühstücks-Buffet, leichtem Mittagssnack, täglichem 5-Gang-Genießer-Abendmenü sowie alkoholfreien Getränken von der Saftbar, Tee und Kaffeespezialitäten von Dallmayr (9 bis 20 Uhr). Schließlich hat Wellness auch viel mit einem „gutem Bauchgefühl“ zu tun.

Loslassen und Auftanken auf 1.200 m2
In die Natur und in sich hineinhören, die frische Luft und den Duft des Waldes einatmen: Das „Waldbaden“ wirkt wie eine Aromatherapie und bringt Körper, Geist und Seele wieder ins Reine. Das gelingt auch bei einer Kristallklar-Ganzkörperanwendung, einer Alpine Stone Massage oder einer Rückenmassage mit Arnikaöl. Und das ist längst nicht alles, was im neuen 1.200 m2 großen Crystal und Garten-Spa alles möglich ist. Blickfang und Herzstück zugleich ist der wunderschön angelegte Naturpool im Garten, um den Holz-Liegeflächen und Entspannungsbetten zum Niederlassen einladen. Soll der Alltag noch kleiner werden, empfiehlt sich ein Gang in die Panorama-Außensauna. Mit Schwitzstube, Salzgrotte, Eisbrunnen, Infrarotliegen, Ruheraum und Sonnen-Panoramaterrasse ziehen sich der Genuss und die Entspannung genussvoll in die Länge. Vielleicht noch eine Runde im Blausee-Wasser des Farblicht-Indoor-Pools – und schon zeigt sich das Leben in den schönsten Farben. Im neuen Restaurant- und Buffetbereich verkostet man sich nach einem wunderbar relaxten Tag durch das Gassner-Kulinarium mit Köstlichem aus der hauseigenen Landwirtschaft, der eigenen Jagd und aus dem Bio-Kräutergarten. Der Lohn für die gepflegte Gastlichkeit in dem familiengeführten Viersterne-Superiorhotel sind 100 Prozent Weiterempfehlungen und der Special Award 2021 auf HolidayCheck. www.gassner-hotel.at

Expedition „Auszeit für mich“ (02.05.–01.07. + 29.08.–28.10.21)
Leistungen: 4 Ü im Hotel inkl. Genusspension, 1.200 m² SPA mit Farblichthallenbad, Natur-Außenpool, Saunen und Ruheräumen, Wellnessgutschein im Wert von 30 Euro, kostenlos verlängerter SPA-Genuss am Abreisetag bis 19:00 Uhr (ohne Zimmer), 5-7 geführte Wanderungen (Mo.–Fr.), Nationalpark Sommercard (gratis Bergbahnnutzung, Wandertaxi, Großglocknerhochalpenstraße, Museen, …) – Preis p. P.: ab 504 Euro
Expedition „Wellness“ (01.05.– 03.11.21)
Leistungen: 7 Ü im Hotel inkl. Genusspension, 1.200 m² SPA mit Farblichthallenbad, Natur-Außenpool, Saunen und Ruheräume, 1x Teilmassage Rücken/Nacken, 1x Ganzkörperpeeling Bergsalz, 1x Fußreflexzonenmassage, 5-7 geführte Wanderungen pro Woche (Mo-Fr), Nationalpark Sommercard (gratis Bergbahnnutzung, Wandertaxi, Großglocknerhochalpenstraße, Museen, …). – Preis p. P.: ab 898 Euro

3.504 Zeichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.