Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

BB RADIO holt Xavier Naidoo, YouNotUs, Tom Gregory und Star-DJ Antoine zum Sommertour-Finale – BB Land feiert! Live, Open Air und For Free

Am Samstag, 28. September 2019, schenkt BB RADIO
der Region ein Konzert der Superlative. Das Line-Up ist komplett und
es wird DAS Gratis-Open-Air-Konzert des Jahres in Brandenburg. Zum
Mega-Finale der BB RADIO-Sommertour im Optikpark Rathenow gibt
„Brandenburgs Nr. 1“ für 5.000 Hörer eine gigantische Party, bei
freiem Eintritt!

Nonstop – an nur einem Abend – hat BB RADIO exklusiv einzigartige
Headliner, Chartstürmer, Top Newcomer sowie einen internationalen
Star-DJ verpflichtet. Live on Stage präsentiert die BB
RADIO-Morgenshow

– Superstar Xavier Naidoo
– den internationalen Star-DJ Antoine
– Top-Newcomer Tom Gregory
– das Berliner Mega-DJ Duo YouNotUs
– The DiscoBoys
– DoPPelhousehälfte

Darüber hinaus können die Besucher auch ihre Lieblingsmoderatoren
hautnah erleben, denn neben dem Morgenshow-Team um Alex Purrucker,
Clara Himmel und Maiki werden viele weitere bekannte BB RADIO-Stimmen
vor Ort für beste Stimmung sorgen. Morgenmoderator Alex Purrucker ist
total happy über das grandiose Line-Up: „Wahnsinn, was BB RADIO immer
wieder für geile Acts an den Start bringt.“

BB RADIO-Programmdirektor Tim Torno: „Großartiger könnte der
Abschluss des Sommers und unserer Tour durchs ganze Land nicht
werden. Für die besten Hörer des Landes haben wir das fetteste
Line-Up auf die Beine gestellt. Wir freuen uns auf einen
unvergesslichen Abend – davon wird Rathenow noch in 10 Jahren reden.“

Pressekontakt:
BB RADIO Kerstin Stooff Presse- /Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0331 / 74 40-371 * Fax: 0331 / 74 40-372 *
E-Mail: k.stooff@bbradio.de
Funk: 0171 / 865 22 51

Original-Content von: BB RADIO, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.