Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

„Bergsport ist meine Welt“

Wer das von sich behaupten kann, der ist am Wilden Kaiser genau richtig. Die Bergfexe haben die Nase vorn. Kein Berg zu steil, kein Fels zu schroff, dass sich die passionierten Bergsteiger und Kletterer nicht daran erfreuen würden. Aber man muss kein Klettermaxe sein, um in Ellmau in Tirol auf seine Rechnung zu kommen. Bei einer gemütlichen Almwanderung durch Wälder und über Wiesen lassen sich die Schönheiten der Berge ebenso genießen. Die Sommerbergbahnen geben einem dabei Starthilfe, um bequem aussichtsreiche Höhen zu erreichen. Zu einem aktiven Sommerurlaub gehört eine Radtour. Ob es das Mountainbike, das Fahrrad oder das E-Bike sein soll, bleibt den Vorlieben der Naturgenießer überlassen. Alle finden hier ihre Wege und Trails. Am Fuße der Berge liegt der landschaftlich reizvolle 27-Loch-Golfplatz Wilder Kaiser. 88 Hektar idyllisches Golfland sind einzig und allein erholsamen Golfrunden und dem perfekten Abschlag gewidmet. Um Wellness-Streicheleinheiten für Körper und Seele kümmert sich das Hotel Das Kaiserblick. Spätestens seit seinem großen Umbau ist das Vier-Sterne-Superior-Hotel eine exklusive Wellness- und Spa-Adresse inmitten der Aktivregion am Wilden Kaiser. Auf 1.500 m² dreht sich alles um Saunieren, Ruhen, Schönheit und Wohlbefinden. Der Infinity Sky Pool auf der Dachterrasse nimmt die Berge ins Visier. Der Indoorpool, der Whirlpool und ein ganzjährig beheizter Outdoorpool sorgen für entspannten Wellnessgenuss. Das Kaiserblick haben auch die Feinschmecker auf ihre Wunschliste gesetzt. Die Genusspension ist von früh bis spät ein kulinarisches Highlight, das sechsgängige Abendmenü vom Feinsten bietet fünf Hauptspeisen zur Wahl. Täglich gibt es auch vegetarische Gerichte. Begleitet werden die Köstlichkeiten aus der Küche von erlesenen Weinen aus dem bestens bestückten Weinkeller. Zum Kosten trifft man sich im „Genussmarkt“. Speck, Kaminwurzen, Käse, selbstgemachte Marmeladen, Honig, Edelbrände, Liköre und andere heimische Spezialitäten warten auf die Feinspitze. In der „Schnapsidee“ hat sich Chef Armin einen kleinen Traum verwirklicht. Dort reifen Speck und Käse bei perfekten Bedingungen und es gibt noch weitere Besonderheiten zu entdecken.

Kaiserblick-Kennenlerntage (ab 24.04.21)
Leistungen: 3 Nächte inkl. Kaiserblick-Genusspension (ganztägig), 1 x klassische Rückenmassage 25 Min. – Preis p. P.: ab 369 Euro

2.384 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.