Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

„#besserRadfahren“: SWR Mitmachaktion für Radfahrer*innen (FOTO)

Wie sicher ist Radfahren im Südwesten? Was kann man für die Chancengleichheit gefährdeter Verkehrsteilnehmer*innen tun? Der SWR geht diesen und anderen Fragen rund ums Radfahren nach und bereitet die Antworten multimedial auf. Ab jetzt können Radfahrer*innen über die „RADar!“-Karte des Aktionspartners Städtenetzwerk Klimabündnis konkrete Gefahrenstellen oder vorbildliche Verkehrsführung melden und dazu ein Foto oder Video ergänzen. Ab 22. März, dem ersten der beiden SWR Thementage rund ums Radfahren, sind die eingegangenen Meldungen öffentlich abrufbar. Die Beiträge werden von der Hochschule Karlsruhe und der Technischen Universität Berlin wissenschaftlich ausgewertet. SWR Reporter*innen berichten an ausgewählten Stellen vor Ort. Weitere Informationen zu Teilnahme und Projekt unter SWR.de/radfahren (https://www.swr.de/radfahren/besser-radfahren-im-suedwesten-100.html)

22. März 2021: SWR Thementag rund ums Rad

Auf SWR.de/radfahren (https://www.swr.de/radfahren/besser-radfahren-im-suedwesten-100.html)können User*innen Anregungen, Berichte und Aufnahmen aus der eigenen Helmkamera oder vom Handy hochladen. Aus allen Online- und App-Eingaben filtern Verkehrsökolog*innen Fälle heraus, die typische Schwachstellen in der Verkehrsführung aufzeigen und forschen zu den Konflikten Rad/Auto. Der SWR schickt Reporter*innen zu den gefährlichsten Fahrrad-Hotspots und fragt bei den Verantwortlichen in den Rathäusern und Behörden nach. Wo gibt es gute Konzepte für sicheres Radfahren? Was muss politisch getan werden? Zum Auftakt der Mitmachaktion am 22.03. bringen die SWR Nachrichten Meldungen zum Radfahren. Die „Landesschau“ aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, das „ARD-Buffet“ und „Kaffee oder Tee“ zeigen Schwerpunkte in ihren Fernsehsendungen. In seinen Service-Sendungen berät der SWR, worauf man beim Kauf von E-Bikes achten muss und wie man sein altes Rad wieder flott macht. Die Hörfunkwellen SWR 1, SWR 3 und SWR 4 berichten zum Auftakt der Mitmachaktion. DASDING sendet einmalig Verkehrsnachrichten für Radfahrende und geht vor Ort. Auf seinen Facebook- und Instagram-Kanälen erzählt der SWR emotionale Geschichten vom Radfahren.

Auswertung der Mitmachaktion: multimedialer Thementag am 9. Juni 2021

Die wissenschaftliche Auswertung der Mitmachaktion präsentiert der SWR am zweiten Thementag, am 9. Juni 2021. SWR Fernsehen, Hörfunk und Online-Formate bereiten Geschichten Betroffener auf und ergänzen sie um eigene Recherchen, Reportagen und Hintergründe. So auch die Dokureihe „betrifft“ am 9. Juni 2021, um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen: SWR Autor Claus Hanischdörfer begleitet Menschen, an die Gefahrenstellen, denen sie täglich mit dem Rad ausgesetzt sind. Zu Wort kommen auch Expert*innen für Verkehrsplanung und Radunfälle. Der Film konfrontiert verantwortliche Politiker*innen und Planer*innen und zeigt Forderungen und Lösungsmöglichkeiten für mehr Verkehrssicherheit auf. Es werden die Ergebnisse der Mitmachaktion vorgestellt, gemeldete Orte besucht und Fragen aus dem Publikum beantwortet.

#besserRADFAHREN

Multimedialer Themenschwerpunkt mit Mitmachaktion unterstützt von:

Umweltbundesamt, ADAC, ADFC, BUND, Greenpeace, Nabu, Klima-Bündnis, VCD und den Verkehrsministerien von Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

22. März 2021: Aufruf zur Mitmachaktion im SWR Fernsehen, Hörfunk und auf SWR.de (https://www.swr.de/radfahren/besser-radfahren-im-suedwesten-100.html),

9. Juni 2021: Vorstellung der ausgewerteten Ergebnisse im SWR Fernsehen, Hörfunk und SWR.de (https://www.swr.de/radfahren/besser-radfahren-im-suedwesten-100.html), sowie auf dem SWR Doku Youtube-Kanal (https://www.youtube.com/channel/UCK6jlnWA8t-XgUxwZJJHkQA),

Weitere Infos unter:

https://www.swr.de/radfahren/besser-radfahren-im-suedwesten-100.html

http://swr.li/besserradfahren

SWR vernetzt Newswletter: http://x.swr.de/s/vernetztnewsletter

Fotos über www.ARD-Foto.de

Pressekontakt: Grit Krüger, Tel. 07221 929 22285, grit.krüger@SWR.de

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.