Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

BMW als Pionier im Zusammenspiel von Sound, Musik und Technologie (FOTO)

London Symphony Orchestra. Teatro alla Scala. Bolschoi-Theater.
Bayerische Staatsoper. Staatsoper Unter den Linden. Elbphilharmonie. Polnische
Nationaloper. Die Münchner Philharmoniker. BMW arbeitet oft seit Jahrzehnten mit
weltweit renommierten Orchestern zusammen und schafft mit Formaten wie „BMW
Opera Next“ oder „BMW Classics“ gänzlich neue Musikerlebnisse. Millionen Gäste
konnten bislang so auf den Plätzen der Großstädte dieser Welt und online
kostenfrei Musik genießen.

Die Elektrifizierung von Fahrzeugen eröffnet zudem ganz neue Möglichkeiten im
Spannungsfeld von Sound, Musik und Mobilität. 2019 konnte BMW den international
renommierten Filmkomponisten und Oscarpreisträger Hans Zimmer als Partner zur
Umsetzung des elektrischen Antriebssounds des BMW Vision M NEXT gewinnen.

Musik ist hoch emotional und schafft unvergessliche Momente. Welches Potenzial
liegt in dieser universellen Sprache? Welche Chance birgt es, diese
kontinuierlich weiterzuentwickeln?

BMW gibt bekannt, nun auch Orchester in die akustische Erforschung des Sounds
der Zukunft zu integrieren. Bei den internationalen Musikpartnern des
Automobilkonzerns stieß die Initiative auf ein begeistertes Echo.

Weitere Presseinformationen finden Sie unter: www.press.bmwgroup.com

Facebook: https://www.facebook.com/BMW-Group-Culture-925330854231870/
Instagram: https://www.instagram.com/bmwgroupculture/
#BMWGroupCulture
@BMWGroupCulture

Pressekontakt:
Prof. Dr. Thomas Girst
Leiter BMW Group Kulturengagement
Telefon: +49 89 382 247 53
E-Mail: Thomas.Girst@bmwgroup.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/28255/4452790
OTS: BMW Group

Original-Content von: BMW Group, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.