Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Das Reich der Mitte zwischen Moderne und Tradition

Kiel, 13.04.2018. Vergangenheit und Zukunft verschmelzen in China genauso wie Geschwindigkeit und Geruhsamkeit. Jahrtausendealte Geschichte in der Verbotenen Stadt und futuristische Hochhäuser in Shanghai, Fahrten mit Expresszügen und Bootstouren auf Holzflößen, Großstadttrubel und Bauernhofidylle: Harte Kontraste, die das Land China besonders faszinierend machen. Obwohl China primär mit Megacities und technologischem Fortschritt in Zusammenhang gebracht wird, ist das Land vor allem durch ländliche Strukturen geprägt. Immerhin lebt fast die Hälfte der Bevölkerung auf dem Land. Gemeinsam mit Gebeco erleben Reisende, was die jahrtausendealten Traditionen und die Moderne in China zusammenhält. An der Seite der qualifizierten Reiseleitung tauchen die Gäste tief in die Geschichte des Landes ein und verstehen, welche Bedeutung der rasante Wandel nicht nur für Chinas Bewohner, sondern auch für die Vielfalt der Natur und die facettenreiche Kultur hat. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Das Schönste von China
Die Gruppe erwartet ein Naturerlebnis der besonderen Art! Gemeinsam mit der qualifizierten Studienreiseleitung erkunden die Reisenden die kulturellen Höhepunkte Chinas genauso intensiv wie die Naturhighlights und fantastischen Landschaften des Reichs der Mitte. Abseits der Massen erfährt die Gruppe, was China so liebens- und lebenswert macht. Von der Megacity Shanghai aus geht es nach Hangzhou ins ländliche China. Aus der Region um Hangzhou stammt die berühmteste chinesische Teesorte: Drachenbrunnentee. Beim Besuch einer Teeplantage gönnen sich die Reisenden eine Kostprobe und fliegen anschließend weiter nach Guilin, in die „Stadt des Zimtblütenwaldes“. Die ländlichen Gebiete rund um das nahe Longsheng sind geprägt von den faszinierenden Longji Reisterrassen. Die malerische Szenerie lädt zu einer Wanderung durch die Terrassenfelder ein. Bevor es weiter nach Yangshuo geht, steht der Besuch eines traditionellen Dorfes der Yao auf dem Programm. Die Reisenden lernen eine Familie kennen und erfahren mehr über die Lebensweise und Bräuche der Yao. Die malerischen Ausblicke auf die Karsthügellandschaft genießen die Reisenden geruhsam vom E-Bike aus. Unterwegs macht die Gruppe Halt und lässt sich von einer Bauernfamilie Einblicke in das Alltagsleben geben. Der Tag endet mit einem einmaligen Höhepunkt: Das zauberhafte Bühnenspektakel „Liu Sanjie“ entführt die Gruppe im malerischen Yangshuo vor realer Landschaftskulisse in eine Traumwelt.
„Das Schönste von China“, Gebeco Länder erleben
15-Tage-Dr. Tigges Studienreise ab 2.365 inkl. Flüge
Link zur Reise: www.gebeco.de/280T040
Termine: 12.05.-26.05., 02.06.-16.06., 04.08.-18.08., 08.09.-22.09., 13.10.-27.10.2018
Vormerktermine 2019: 24.03.-07.04., 14.04.-28.04.2019

Poetische Landschaften mit Yangtze-Kreuzfahrt
Malerische Landschaften, eindrucksvolle Orte alter Kulturen und Genuss in vielerlei Hinsicht ─ das ist China. Die rasante Entwicklung vom traditionellen Beijing zu einer Megacity Asiens wird im Zentrum für Stadtplanung mit einer 3D-Darstellung anschaulich. Ein Spaziergang führt die Gruppe zum Platz des Himmlischen Friedens und schließlich hinter die mächtigen Mauern der Verbotenen Stadt. Von Xian über Wuhan geht es nach Yichang. Hier beginnt eine komfortable Kreuzfahrt auf dem drittlängsten Fluss der Welt dem „Yangtze“. Die Reisenden besichtigen das weltweit größte Staudammprojekt, den Drei-Schluchten-Damm. Auf dem Yangtze bestaunt die Gruppe die landschaftliche Faszination der 76 Kilometer langen Xiling-Schlucht. Steile Felsen ragen zu beiden Seiten des Flusses empor. Weiter geht es durch die romantische Wu-Schlucht. Mit kleineren Booten auf einem Nebenfluss erkunden die Reisenden die noch zum Teil unberührte Natur. Tägliche Besichtigungen, ein Landschaftserlebnis der Extraklasse und genug Zeit, all die Eindrücke zu verarbeiten, prägen die gemeinsame Zeit auf dem Schiff.
„Poetische Landschaften mit Yangtze-Kreuzfahrt“, Gebeco Länder erleben
18-Tage-Dr. Tigges Studienreise ab 2.895 inkl. Flüge
Link zur Reise: www.gebeco.de/280T000
Termine: 27.05.-13.06., 12.08.-29.08., 07.10.-24.10., 14.10.-31.10., 21.10.-07.11.2018-
Vormerktermine 2019: 29.03. -15.04., 12.04.-29.04., 24.05.-10.06., 07.06.-24.06., 26.07.-12.08., 06.09.-23.09., 11.10.-28.10., 18.10.-04.11., 25.10.-11.11.2019

Historische Plätze in China
Willkommen im großartigen Reich der Mitte! Auf der 12-Tage-Erlebnisreise entdeckt die Gruppe die Geheimnisse der Verbotenen Stadt in Beijing und bestaunt die Terrakotta-Armee in Xian. Gemeinsam lassen sich die Reisenden von einer der schönsten Landschaften Südchinas am Li-Fluss verzaubern und gehen auf Streifzug durch das traditionelle sowie moderne Shanghai. Bei Abreise am 14. September genießt die Gruppe in der Megacity zum Mondfest die mystische Atmosphäre und kostet von dem traditionell gebackenen Mondkuchen. Die Deutsch sprechende Gebeco Reiseleitung vermittelt zwischen den Kulturen und hilft bei der Verständigung. Die Weltmetropole Shanghai am Huangpu-Fluss bildet einen starken Kontrast zur beeindruckenden Kalkstein-Karsthügel-Landschaft von Guilin. In der Weltstadt stoßen prachtvolle Kolonialbauten auf futuristische Wolkenkratzer. Die Reise endet mit einem glanzvollen Höhepunkt: Die Gruppe unternimmt abends eine Lichterfahrt zur Altstadt, dem Bund und zur Nanjing Road, der Haupteinkaufsstraße Shanghais und lässt sich vom Leuchten verzaubern.
„Historische Plätze in China“, Gebeco Länder erleben
12-Tage-Erlebnisreise ab 1.645 inkl. Flüge
Link zur Reise: www.gebeco.de/2803019
Termine: 11.05.-22.05., 25.05.-05.06., 01.06.-12.06., 10.08.-21.08., 31.08.-11.09., 14.09.-25.09., 12.10.-23.10., 19.10.-30.10.2018
Vormerktermine 2019: 12.02.-23.02., 09.03.-20.03., 12.03.-23.03., 19.03.-30.03., 26.03.-06.04., 02.04. 13.04., 11.04.-22.04., 16.04.-27.04., 11.05.-22.05., 21.05.-01.06., 04.06.-15.06., 30.07.-10.08., 31.08.-11.09., 09.09.-20.09., 06.10.-17.10., 17.10.-28.10.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.