Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Das war ein Fest! „Sing meinen Song – Das Weihnachtskonzert“ bei VOX so stark wie nie

Mit 9,6 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe der 14-
bis 59-jährigen Zuschauer überzeugte „Sing meinen Song – Das
Weihnachtskonzert“ gestern Abend um 20:15 Uhr bei VOX und stellte
damit für das alljährliche Tauschkonzert-Special einen neuen Bestwert
auf. Auch in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen wurde mit einem
Marktanteil von 12,2 Prozent ein neuer Allzeitrekord erreicht.
Insgesamt sahen 1,82 Mio. Zuschauer, wie sich Alec Völkel und Sascha
Vollmer von „The BossHoss“, Mark Forster, Lena,
„Silbermond“-Frontfrau Stefanie Kloß, Michael Patrick Kelly,
Gentleman und Moses Pelham mit jeweils zwei weihnachtlichen Songs
ihre Lieblings-Weihnachtslieder beschenkten.

Erfolgreich lief es auch für die Doku im Anschluss: „Ich trink–
auf dich, mein Freund! – Die Tauschkonzert-Story“ erzielte einen sehr
guten Marktanteil von 8,5 Prozent (14- bis 59-Jährige). In der jungen
Zielgruppe der 14- bis 29-jährigen Frauen lag der Marktanteil sogar
bei sehr starken 16,0 Prozent.

Bei Twitter landete der Sendungs-Hashtag #SingMeinenSong am
gestrigen Dienstag auf Platz 1 der Deutschland-Trends.

Wer die Sendung verpasst hat, kann sie sich noch 7 Tage nach
TV-Ausstrahlung kostenlos bei TVNOW.de anschauen. Am 23. Dezember
wiederholt VOX um 22:00 Uhr dann noch einmal das Weihnachtskonzert
mit den „Sing meinen Song“-Stars.

Das Album zum Weihnachtskonzert ist seit gestern überall im Handel
erhältlich.

Die Zuschauer können sich schon jetzt auf die nächste Staffel
„Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ freuen: Im Frühjahr 2018 führt
dann Mark Forster durch die fünfte Staffel der Musik-Event-Reihe. Bei
der brandneuen Staffel zieht es wieder die besten Künstler
Deutschlands nach Südafrika: Mary Roos, Rea Garvey, Judith
Holofernes, Johannes Strate, Leslie Clio und Marian Gold tauschen und
interpretieren dann ihre eigenen Hits.

Quelle: AGF/GfK/DAP TV Scope/MG RTL D Forschung und
Märkte/vorläufig gewichtet/Stand: 29.11.2017

Pressekontakt:
Mediengruppe RTL Deutschland
VOX Kommunikation
Niklas Fauteck
Telefon: 0221-456 74403

Fotowünsche:
VOX Bildredaktion
Jasmin Menzer
Telefon: 0221-456 74281

Original-Content von: VOX Television GmbH, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.