Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Dayuse.com mit optimiertem App-Erlebnis

Dayuse.com, ( Dayuse.com) die führende Plattform zur Buchung von Hotelzimmern während des Tages, knüpft mit einer optimierten App an ihren bisherigen Markterfolg an. Das Start-Up, das mit seiner Geschäftsidee – Hotelzimmer für einige Stunden während des Tages anzubieten – einen Trend in der Hotelbranche gesetzt hat, bietet nun in der eigenen Dayuse-App ein perfektioniertes Nutzererlebnis an.

Eine von Nutzern für Nutzer optimierte App

Um die Erwartungen der Endverbraucher zu erfüllen und Kunden langfristig zufriedenzustellen, wurde die App mit einem benutzerzentrierten Ansatz neu entwickelt. Über eine repräsentative Zufallsstichprobe wurde das Feedback von Kunden ausgewertet und führte unter anderem zur Anpassung von Funktionen wie dem Standort-Tracking und einer einfacheren Reservierungs- und Stornierungsfunktion von Buchungen. Die verbesserte App ist nun intuitiv und daher absolut benutzerfreundlich und in der Bedienung sehr einfach gehalten – auch technisch nicht besonders affine Menschen finden sich mit der vereinfachten Anwendung schnell zurecht. Die App ist außerdem in neun Sprachen verfügbar, für den Zahlungsvorgang stehen ganze sechzehn Währungen zur Auswahl.

Neuer Trend in der Hotelbranche

Schon lange werden Hotels nicht mehr nur für einen 24 Stunden Aufenthalt bzw. über Nacht angefragt. Immer mehr Geschäfts- und auch Privatreisende fragen Hotelzimmer während des Tages an – sei es als komfortable Transit-Alternative, als temporärer Büroraum oder für eine Auszeit im Alltag – die Nutzungsmöglichkeiten sind vielfältig und bedienen die Nachfrage des flexiblen, interaktiven und mobilen Menschen von heute. Der Erfolg spricht für sich: Seit Gründung des Start-Ups konnten bereits mehr als eine Million Buchungen generiert werden und die Nachfrage ist längst nicht erschöpft. Dayuse.com hat sich einen vernetzten, urbanen Kundenstamm aufgebaut, der 70% des Traffics auf mobilen Geräten generiert. Ein wichtiges Anliegen war es Dayuse.com daher an der Anwendung zu feilen.

Dayuse.com wurde Ende 2010 von David Lebee, einem Ex-Hotelier, gegründet, der damals regelmäßig mit der Anfrage von Gästen konfrontiert wurde, Hotelzimmer tagsüber anzubieten. Als dann das Plattenlabel von Lenny Kravitz anfragte, für ein Interview ein Tageszimmer zu mieten, stand die Gründung seines neuen Unternehmens Dayuse.com fest. Aktuell gibt es mehr als 5.000 Hotelpartner in weltweit 23 Ländern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.