Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Die besten Gründe diesen Sommer das Stand-up-Paddling auszuprobieren!

Die besten Gründe diesen Sommer das Stand-up-Paddling auszuprobieren!

Das Stand-up-Paddling ist der neue Sporttrend des Sommers! Noch nie davon gehört? Was würdet ihr sagen, wenn wir euch einen Spaziergang übers Wasser vorstellen? Hier die besten Gründe dieses Hobby jetzt auszuprobieren.

Stand-up-Paddling für alle!

Bei Stand-up-Paddling ist für alle was dabei: ob groß oder klein, jung oder alt … alle können das Stand-up-Paddling ausprobieren. Dazu braucht man nicht unbedingt ein Profi Sportler zu sein! Stand-up-Paddling oder auch SUP genannt, wird im Stehen auf einem Brett auf der Wasseroberfläche gemacht. Mit einem einzigen Paddle kommt man vorwärts und gleitet ganz sanft übers Wasser!

Stand-up-Paddling kann man auf einem See, einem Fluss oder auch im Meer treiben. Daher kann sich Stand-up-Paddling sehr leicht in einer Umgebung anpassen und die sportlichen Grundlagen werden auch sehr schnell klar.

Stand-up-Paddling : mal was anderes!

Wer gerne Sport treibt, der kann mit Stand-up-Paddling ganz was Neues ausprobieren! Stand-up-Paddling ist eine Variante Sportart: ob ganz bequem einen Wasserspaziergang zu unternehmen oder eher einen sportlichen Rundgang auf dem Wasser … Stand-up-Paddling kann sich verschieden üben. Der ganze Körper wird dabei gefördert: Arme, Beine, Bauch … eine angenehme Sportart die jeder machen kann. Man braucht nur eine kleine Dosis an Gleichgewicht, da es auf dem Wasser mal ein paar Wellen geben kann.

Stand-up-Paddling ist also eine super Abwechslung zu den üblichen Fitness- und Sportarten. Außerdem ist man an der frischen Luft und kann die Umgebung mal vom Wasser aus entdecken.

Stand-up-Paddling : eine günstige Aktivität

Stand-up-Paddling ist eine sehr günstige Aktivität: das Leih-Equipment kostet nur wenige Euros. Außerdem kann man Stand-up-Paddling fast überall machen, wo es Wasser gibt! Deshalb findet man auch schnell ein Brett und ein Paddle zum Ausleihen. Stand-up-Paddling ist daher der perfekte Outdoor -sport für die Familie, für Freunde oder auch alleine.

Stand-up-Paddling kann sich auch mal locker mit Kollegen üben: ein guter Ausgleich zum Büroalltag der am Ende eines heißen Sommertages erfrischt.

Wer sich sin eigenes Brett kaufen möchte, kann sich auch über ein inflatable stand up paddle board erkundigen : dieses Brett ist nämlich aufblaßbar und kann sich daher locker in einem Rucksack verstauen.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen