Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Die Gesundheit im Blick

Arbeit am Bildschirm, Online-Angebote für die Freizeit, zwischendurch der Blick aufs Smartphone und dazu noch wenig Abwechslung durchs Homeoffice: Im Alltag werden die Augen heute oft stark belastet. Folgen davon sind Brennen, Trockenheit oder ?fliegende Mücken?, die den Blick trüben. Dann wird es höchste Zeit, den gestressten Augen etwas Entspannung zu gönnen. Bad Gögging im Naturpark Altmühltal hat dafür genau das richtige Rezept: eine Augenwanderung durch den Kurpark.

Wasserläufe und zwei kleine Seen, Schatten spendende Bäume und Kunstobjekte, gepflegte Wege und Sitzgelegenheiten für eine Pause machen den Kurpark zu einem Anziehungspunkt für alle, die sich entspannen möchten. Schon ein Rundgang durch die idyllische Anlage ist eine Wohltat, wer aber ganz gezielt etwas für die Augen tun möchte, bekommt dafür einmal monatlich bei der Augenwanderung viele Tipps (6. Juli, 10. August, 7. September, 9. November und 7. Dezember 2021). Sehtrainerin Franziska Dörfler zeigt bei dem einstündigen Spaziergang Übungen, mit denen durch intensive Sehtätigkeiten gestresste Augen Entspannung finden ? damit die ?Mücken? wieder verschwinden und der Blick trotz Bildschirmarbeit frisch und scharf bleibt. Und wer danach Lust hat, seinem Körper noch mehr Gutes zu tun, findet in Bad Gögging ein abwechslungsreiches Angebot an Wander- und Radwegen. Schließlich sind die Hopfengärten und Auenlandschaften rund um den Kurort ein wahrer Augenschmaus!

Mehr Informationen: Tourist-Information Bad Gögging, Heiligenstädter Str. 5, 93333 Bad Gögging, Telefon 09445/9575-0, tourismus@bad-goegging.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.