Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Drei EM-Achtelfinalspiele im ZDF (FOTO)

ARD und ZDF haben sich nach dem Ende der Vorrunde über die Aufteilung der Achtelfinalspiele bei der UEFA EURO 2020 verständigt. Demnach überträgt das ZDF am Samstag, 26. Juni 2021, um 21.00 Uhr das Spiel Italien gegen Österreich und Montag, 28. Juni 2021, die beiden Partien Kroatien gegen Spanien (18.00 Uhr) und Frankreich gegen die Schweiz (21.00 Uhr).

Am Samstag moderiert Katrin Müller-Hohenstein aus der „sportstudio-Arena“, Reporter vor Ort in London ist Béla Réthy. Los geht es mit der Berichterstattung um 20.15 Uhr. Am Montag begrüßt Jochen Breyer um 17.05 Uhr die Zuschauerinnen und Zuschauer zu „sportstudio live – UEFA EURO 2020“. Claudia Neumann kommentiert die Partie Kroatien gegen Österreich aus dem Stadion in Kopenhagen, Oliver Schmidt ist Reporter beim Match Frankreich gegen die Schweiz, das live aus Bukarest übertragen wird.

Die ARD überträgt folgende Achtelfinalspiele: Am Samstag, 26. Juni 2021, um 18.00 Uhr Wales gegen Dänemark, am Sonntag, 27. Juni 2021, Niederlande gegen Tschechien (18.00 Uhr) und Belgien gegen Portugal (21.00 Uhr) sowie am Dienstag, 29. Juni 2021, England gegen Deutschland (18.00 Uhr) und Schweden gegen die Ukraine (21.00 Uhr).

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 – 70-15715;
Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/die-uefa-euro-2020-im-zdf/

„sportstudio“ in der ZDFmediathek: https://sportstudio.de

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.