Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Eintauchen ins neue Garten-Spa des Wanderhotels Gassner

Ab Sommer 2020 schlägt das Wanderhotel Gassner in Neukirchen ein neu-es Kapitel auf. Durch das neue Garten-Spa gibt es ab dem Sommer 1.000 m² Wellnessgenuss drinnen und draußen – vor der traumhaften Kulisse des Großvenedigers und der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern.

Mit dem neuen Crystal Garten-Spa erfüllen sich die Geschwister Hans-Peter und Sonja Gassner vom Wanderhotel Gassner**** in Neukirchen am Großvenediger einen lang gehegten Traum. Für die Gäste bedeutet das zusätzlich zum 500 m² großen Crystal Spa im Hotel noch mehr Freiraum zum Entspannen unter der Pinzgauer Sonne. Der Garten wurde dafür behutsam umgestaltet. Das Herzstück ist ein wunderschön angelegter Naturpool mit Holz-Liegeflächen und Entspannungsbetten zum Kuscheln und Träumen. Hier kann man von den warmen Holzpritschen die Füße ins Wasser baumeln lassen oder ganz vom Alltag abtauchen. Die Kraft der Natur spiegelt sich auch in der neuen Panorama-Außensauna. Mit Schwitzstube, Salzgrotte, Eisbrunnen, Infrarotliegen, Ruheraum und Sonnen-Panoramaterrasse bietet sie alle Möglichkeiten, um nach dem Bergerlebnis Wärme und Entspannung zu tanken. Neuigkeiten gibt es auch für kleine Gäste: Ab dem Sommer können sie auf dem neuen Naturspielplatz mit Nestschaukel, Hängebrücke, Kletterturm und Niederseilgarten ihren Tatendrang ausleben. Frischluft und Bewegung machen hungrig: Im neuen Restaurantbereich lässt sich nach einem erlebnisreichen Tag das Gassner-Kulinarium mit Köstlichem aus der hauseigenen Landwirtschaft, der eigenen Jagd und aus dem Bio-Kräutergarten genießen. www.hotel-gassner.at

Expedition „Opening“ – mit über 1.000 m2 Wellnessauszeit (07.–25.06.20)
3 Ü inkl. Genusspension und aller Sommer-Inklusivleistungen (Nutzung des 1.000m großen Wellnessbereiches indoor und im neuen Garten-Spa, kuschelige Leihbademäntel), 5 geführte Wanderungen (Mo.–Fr.),, Wander-Verleihservice mit Rucksack, Wanderstöcken, tägl. Wanderjause vom Frühstücksbuffet, Nationalpark Sommercard (gratis Bergbahnen, Wandertaxis, Bus/Zug, Eintritte in Museen, Großglockner, Gerlosalpenstraße etc.) – Preis p. P.: ab 339 Euro

2.143 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.