Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Endlich wieder Urlaub im schönen Breisgau – aber sicher muss es sein

25.08.2020 – Den nächsten Urlaub im schönen Breisgau verbringen

Das Breisgau ist eine idyllische Region im Südwesten von Baden-Württemberg, die Besuchern ein tolles Naturerlebnis bietet. Zahlreiche Pfade und Strecken laden zum Wandern und Radeln ein. Es gibt Gipfel zu besteigen und Aussichten anzuschauen. Kultur und Geschichte kann in Freiburg bestaunt werden, denn die sehenswerte Stadt liegt inmitten des Breisgaus.

Wandern und Mountainbiken im Paradies

Ein Urlaub im Breisgau ist für Wanderbegeisterte und leidenschaftliche Mountainbiker überaus lohnenswert. Die Region offeriert sportliche Aktivität bei Wohlfühlklima. Das Angebot an Ausflugszielen ist enorm. Der Rosskop am Kandelhöhenweg ist für Fußgänger und Radfahrer beim Urlaub im Schwarzwald ein Highlight. Wer Lust auf eine Mehrtageswanderstrecke hat, kann den ganzen Weg von Oberkirch nach Freiburg durch den Schwarzwald zurücklegen.

Oben am Rosskopf startet der Boarderline Downhill, der für Mountainbiker genügend Action verspricht. Der Trail ist knapp vier Kilometer lang und führt über 450 Höhenmeter runter zur Freiburger Jugendherberge. Der Dreisam-Radweg bietet eine sehr schöne Umgebung und hübsche Plätze für Pausen. Die asphaltierte Strecke leitet Fahrradfahrer direkt am Ufer der Dreisam entlang. Das gebotene Bergpanorama am Horizont ist absolut fantastisch. Nicht weit gelegen ist der populäre Feldberg (höchster Berg im Schwarzwald), der mit fast 1.500 Metern Höhe aufwartet.

Freiburg als Ausflugsziel für den Urlaub im Schwarzwald

Neben ansprechender Natur und Bergwelten lohnt ein Besuch der Stadt Freiburg. Die Geschichte des Breisgauer Zentrums lässt sich 900 Jahre zurückverfolgen. Dementsprechend sind historische Hinterlassenschaften zu besichtigen. Das Freiburger Münster ist eines der wichtigsten gotischen Bauwerke Deutschlands und gilt als das Wahrzeichen der Stadt. Bei einem Urlaub im Schwarzwald ist dessen Besuch ein Muss. Auch ein Besuch der Altstadt ist absolut empfehlenswert. Die überwiegend autofreie Altstadt bietet sowohl für das Auge als auch für den Genuss einiges. Schöne, zwanglose Wirtshäuser wechseln sich mit Sehenswürdigkeiten ab. Wer gehobene Ansprüche hat, wird in den besseren Restaurants fündig.

Freiburg ist ein vielseitiges Ausflugsziel: Im Stadtwald befindet sich der höchste Baum Deutschlands. Die Douglasie legt pro Jahr weiter zu. Wer Urlaub im Breisgau macht, kann dem Baum beim Wachsen zusehen. Zum Erklimmen des Schlossbergturms am Rande der Freiburger Altstadt ist ein bisschen Fitness gefragt. Die Mühe macht sich nach 33 überwundenen Höhenmetern bezahlt, da ein erstklassiger Ausblick zur Verfügung steht. Der Europa Park in Rust liegt 30 Kilometer entfernt und ist für einen Urlaub im Breisgau mit Familie ein ideales Ziel.

Attraktive Unterkünfte für den Urlaub im Breisgau

Der Urlaub im Breisgau kann in den netten kleinen Städtchen der Region verbracht werden. Der Andrang ist im Gegensatz zu Deutschlands Stränden nicht so groß und es lässt sich entsprechend Abstand halten. Menschenmassen sucht man vergebens. Die weite Landschaft des Breisgaus ist auch für Besucher aus der Schweiz interessant. Das idyllische Gebiet ist nah gelegen und bietet vergleichsweise günstige Übernachtungspreise.

Zu empfehlen ist der Aufenthalt in der Heuboden Erlebnisgastronomie, welche unter anderem zwei stilvolle Hotels, das Landhaus Blum und das Heu.Loft, führt sowie ein anspruchsvolles Restaurant. Für den Urlaub im Schwarzwald sind die 4-Sterne Hotels Heu.Loft und Landhaus Blum am Kaiserstuhl eine vorzügliche Herberge. Die Gäste werden mustergültig verwöhnt und genießen Sonderstatus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.