Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Erlebnis Schweiz: Titlis – Gletscherlandschaft auf 3‘239 m

Zu den beliebtesten touristischen Zielen in der Schweiz zählen das Städtchen Luzern, der Vierwaldstättersee und die naheliegenden Berge der Zentralschweiz, wo sich diesen Sommer und Herbst wohl kaum asiatische Touristen aufhalten dürften. Jetzt in der Corona-Zeit nutzen Touristen aus Deutschland, Österreich und ganz Europa die einmalige Gelegenheit, Luzern und Umgebung ganz ohne den zu dieser Zeit sonst üblichen Dichtestress zu erleben.

Das Hotel MONOPOL Luzern empfiehlt seinen Gästen neben dem Besuch der vielen Sehenswürdigkeiten in Luzern und Umgebung den unvergesslichen Ausflug auf den TITLIS mit seiner atemberaubender Gletscherlandschaft auf 3‘239 m.

Das Klosterdorf Engelberg ist weniger als 45 Minuten mit dem Auto oder öffentlichen Verkehr ab Luzern erreichbar.

Titlis Rotair mit 360° Drehsicht:

Von Engelberg geht es mit der 8er-Gondelbahn Titlis-Xpress, mit der Möglichkeit für einen Ein- oder Ausstieg in der Mittelstation Trüb, direkt zur Station Stand. Dann kommt der Wechsel in die Titlis Rotair, die weltweit erste Drehseilbahn, welche zum unvergesslichen Gletschererlebnis führt. Der Weg ist Teil des Ziels – in der fünfminütigen Fahrt von der Zwischenstation Stand hoch zum Titlis dreht sich die Seilbahn einmal um 360 Grad. Die Aussicht in alle Himmelsrichtungen mit schneebedeckten Berggipfeln, steilen Felsplanken und tiefen Gletscherspalten ist überwältigend.

Am Gipfel angekommen, geht es durch die Gletschergrotte über einen unterirdischen Stollen zur Aussichtsplattform am Südwandfenster. Die Hängebrücke spannt sich von dort bis zur Bergstation des Gletscher-Sessellifts Ice Flyer. Der TITLIS Cliff Walk ist nur einen Meter breit und über 100 Meter lang. Der Blick in die Tiefe ist definitiv atemberaubend!

Gletscherspass pur:

Wieder festen Boden unter den Füssen, gehen Spass und Staunen weiter: Gletschergrotte mit riesigen Eismassen und schönen Eisskulpturen. Wer Lust hat schnappt sich ein Rutschgerät wie zum Beispiel einen aufgeblasenen Gummiring und rast die Piste runter. Oder mit dem Ice Flyer geschmeidig unterwegs – bequem in einer Sesselbahn gleitend über den Gletscher.

Titlis Cliff Walk:

Ein mulmiges Gefühl stellt sich auf dem Titlis Cliff Walk ein, wer auf 3’041 Metern über Meer und einem 500 Meter hohen Abgrund über die Hängebrücke spaziert. Der 40-minütige gesicherte Wanderweg bis zum Stotzig Egg rundet das Schnee-Erlebnis ab.

Engelberg-Titlis ist aber nicht nur für den kurzen Spass – geniessen Sie im Winter auch einen ausgiebigen Skitag oder andere Wintersportaktivitäten. Und im Sommer warten Trottibike- oder Kajak- Fahren, Wandern, Biken und unzählige weitere Erlebnisse.

Das Hotel MONOPOL Luzern präsentiert neben dem Ausflug auf den Titlis viele weitere Sonderangebote in der Umgebung Luzern und Vierwaldstättersee unter: https://www.monopolluzern.ch/de/Sonderangebote

Das Hotel **** MONOPOL Luzern liegt direkt beim Bahnhof und KKL Kultur- und Kongresszentrum Luzern (kein Taxi nötig), mitten im Zentrum, Nähe Altstadt und Vierwaldstättersee, bei der weltberühmten Kapellbrücke mit dem Wasserturm, dem Löwendenkmal und allen Sehenswürdigkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.