Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Erste Ausstrahlung der Feier des Frühlingsfestes in Baise im chinesischen Zentralfernsehen (CCTV)

Das Sonderprogramm „Unser chinesischer Traum: Landesweite Feier des Frühlingsfestes 2021“ des chinesischen Zentralfernsehens (CCTV) wurde kürzlich in Baise in der autonomen Region Guangxi Zhuang, gedreht. Das gibt die Agentur für Kultur, Radio, Fernsehen und Tourismus von Baise bekannt. Die Sendung wird am 10. Februar um 19:30 Uhr auf CCTV-3 und am 11. Februar (Chinesischer Silvesterabend) um 12:30 Uhr auf CCTV-1 erstmals ausgestrahlt. Danach erfolgt während des gesamten chinesischen Neujahrsfestes eine kontinuierliche Ausstrahlung auf beiden Kanälen in der Hauptsendezeit.

Hauptveranstaltungsort ist der Haokun-See im Landkreis Lingyun, Baise. Das Bergdorf Baini im Landkreis Leye diente als Nebenort für eine Aufnahme zum Thema „Der Weg zum Wohlstand“ und die Stadt Xiajia im Landkreis Lingyun diente als Hauptdrehort der Sendung „Stadt des langen Lebens“. Die Aufführung umfasst Folklore, lokale immaterielle Kulturgüter, Lieder und Tänze, Akrobatik, Zauberkunst und andere Kunstformen und macht das fröhliche Frühlingsfestival gleichzeitig zu einer feierlichen und friedlichen Veranstaltung.

Überall auf der Bühne sind Kunsthandwerk wie bunte Seidenkugeln mit lokalen Kultursymbolen zu sehen. Die traditionellen Neujahrs-Köstlichkeiten, die traditionellen Kostüme verschiedener ethnischer Gruppen in Baise, die Kalligraphien des Riesen Fu (Glück) und von Chun (Frühling) sowie die Maskottchen für das Jahr des Ochsen sorgen unter anderem für eine fröhliche und festliche Atmosphäre. Zum Programm gehören auch eine breite Palette an immateriellen Kulturgütern wie ein Posaunenkonzert aus dem Landkreis Lingyun, der Drachentanz aus dem Landkreis Leye, der Malv-Tanz aus der Stadt Jingxi, eine Taige-Vorführung aus dem Landkreis Debao und Damoqiu-Akrobatik aus dem Landkreis Longlin sowie weitere kulturelle Darbietungen mit lokalen Merkmalen und lokalen Bräuchen, mit denen das Frühlingsfest gefeiert wird und in deren Rahmen herausragende Vorführungen aus der ganzen Stadt zu sehen sind.

Ding Lihua, Leiter der Agentur für Kultur, Radio, Fernsehen und Tourismus in Baise, erklärte, das Programm sei der Inbegriff der einzigartigen Volkskultur, der lokalen Küche sowie der kulturellen und touristischen Highlights von Baise. Im Rahmen der Demonstration zu den Errungenschaft bei der Armutsbekämpfung in Baise werden die Geschichten und die Bemühungen der Stadt bei der Armutsbekämpfung hervorgehoben, und die Veranstaltungen werden dazu beitragen, den Kultur- und Tourismus-Marken aus Baise im ganzen Land und darüber hinaus zu mehr Bekanntheit zu verhelfen.

Links zu Bildanhängen:

Link: http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=383936

Bildunterschrift: Drehort am Haokun-See im Kreis Lingyun, Baise

Link: http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=383950

Bildunterschrift: Drehort im Dorf Baini im Kreis Leye, Baise

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1434599/1_Haokun_Lake.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1434598/2_Baini_Village.jpg

Pressekontakt:

Herr Zeng
Tel.: +86-10-63074558

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/152961/4833401
OTS: Baise Culture, Radio, Television and Tourism Bureau

Original-Content von: Baise Culture, Radio, Television and Tourism Bureau, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.