Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Familien-Verwöhnsommer im Hotel Asam in Straubing

Dieser Sommer verlangt nach einem Familienurlaub ohne Stress und ohne lange Anreise, aber mit Tapetenwechsel und vielen Verwöhneinheiten für alle Generationen. Das Hotel Asam in Straubing ist dafür die richtige Adresse.

Das ehemalige Offizierscasino aus dem Jahr 1905 im Zentrum von Straubing wurde vor ein paar Jahren zu einem modernen Stadthotel für alle Generationen um- und ausgebaut. Seither erobern Familien vom Hotel Asam****S aus eine der reizvollsten Ecken Bayerns zwischen Gäuboden und Bayerischem Wald, der Weltkulturstadt Regensburg und der Dreiflüssestadt Passau. Die Natur bietet hier das ganze Jahr über volles Programm. Drei Pflichttermine im Sommer sind der einzige Tierpark Ostbayerns in Straubing, der weltweit längste Baumwipfelweg mit dem 44 Meter hohen Aussichtsturm und dem „Haus am Kopf“ in Maibrunn sowie das Sommerrodel- und Freizeitparadies in St. Englmar mit Bayerns längster Achterbahn. Auch der Premiumwanderweg Goldsteig im Bayerischen Wald bringt Familien in die Gänge.

Sightseeing und Shopping in Straubing

Straubing ist das ganze Jahr über eine Eroberung wert. Das mittelalterliche Flair der bunten Patrizierhäuser mit ihren Treppengiebeln am Marktplatz zieht Familien wie magisch an. Der unübersehbare gotische Wehrturm überragt mit 68 Metern den Ludwigs- und Theresienplatz. Unbedingt anschauen sollten sich Familien die barocke Ursulinenkirche als letztes gemeinsames Werk der Gebrüder Asam und die spätgotische Stadtpfarrkirche St. Jakob mit dem Mosesfenster von Albrecht Dürer. Im Gäubodenmuseum dreht man die Geschichte sogar bis in die Zeit der Kelten, Römer und Bajuwaren zurück. Der weltberühmte Römerschatz mit Paraderüstungen, Masken, Beinschienen und Rossstirnen begeistert auch die Jüngsten. Shopping-Victims tauchen danach gerne in der Fußgängerzone zwischen internationalen Shops, Cafés, Restaurants und Marktständen ab. An der Straubinger Schiffsanlegestelle machen die Donauschiffe Halt. Sehr zu empfehlen ist eine Tour nach Passau, auf der einzig verbliebenen freifließenden Strecke der Donau bis Vilshofen und zu vielen Sehenswürdigkeiten links und rechts des Ufers. Zurück nach Straubing geht es mit der Deutschen Bahn.

Wohnen wie die Herzöge in Straubing

Für eine Verschnaufpause zwischen den vielen Urlaubsideen Straubings locken charmante Cafés und Restaurants in der Fußgängerzone – und natürlich das Hotel Asam mit seinem urig-bayerischen Biergarten und einem 3-Gänge-Familienmenü. Zum Abspannen gibt es für die Erwachsenen das zweigeschossige asamSPA mit Außen-Whirlpool und Dachterrasse. Gewohnt wird „herzöglich“ in einer großen Asam-Suite. Nach dem Powerfrühstück vom Buffet, bei dem man sich auch ein Lunchpaket zusammenstellen kann, beginnt der nächste spannende Familien-Urlaubstag. www.hotelasam.de

Familienauszeit im Hotel Asam
2 Ü in einer Suite (2 Erw. und bis zu 2 Kinder bis 16 J.) inkl. ausgiebigem Power Frühstücksbuffet, tägl. Lunchpaket vom Buffet, Umgebungskarte, Eintrittskarten Tierpark, Waldwipfelweg Maibrunn, Familienmenü an einem Abend im Restaurant. – Preis: 444 Euro für die gesamte Familie (5 Ü plus zusätzlich Eintrittskarten in Straubings Miniaturwelt BlueBrix und ein Besuch in Straubings Freibad Aquatherm 999 Euro)

3.250 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.