Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Für die Sonnenhotels kann das neue Sommermärchen beginnen

Ob Baumkronen staunen und neue Gourmetküche im Sonnenresort?Ettershaus?im Harz, ultramoderne Weinromantik im Sonnenhotel Weingut?Römmert?in Unterfranken, ausgelassenes Kinderlachen im Bayerischen Wald, spannendes Mobile-Home-Logieren oder unkomplizierte Appartements im Sonnenresort?Maltschacher?See in Kärnten – die Möglichkeiten, 2021 bei den Sonnenhotels in Deutschland und Österreich Urlaub zu machen, sind so bunt und frei wie nie. „Unsere Mitarbeiter sind hungrig nach Gästeerlebnissen und strahlen nach der langen Schließungszeit wieder. Das neue Sommermärchen kann beginnen“, sagt Karina?Dörschel, die Geschäftsführerin der Sonnenhotels.

Elvis und Elvis Junior im Harz – was wie unbändiger Freizeitpark-Trubel klingt, ist im Sonnenresort Ettershaus Waldabenteuer-Ruhe pur. Elvis und Elvis Junior stehen hier wegen ihrer Tolle als Dachform Namenspate für die zwei Baumhäuser-Modelle, die auf dem Gelände gebucht werden können. Insgesamt zehn Baumhäuser warten dabei mit Wohnbereich, eigenem Bad und viel Sterne gucken auf, egal ob allein, zu zweit oder mit Freunden als Nachbarn. Zugleich befindet sich nur wenige Meter entfernt das historische Haupthaus – das Ettershaus als Architekturjuwel, das um 1913 Bruno Taut und Franz Hoffmann geplant hatten. Im Restaurant „Tauts“, das mit seiner hohen Stuckdecke und der historischen Fensterfassade samt Balkonterrasse zu den schönsten Räumen im Haus zählt, serviert das Team um den neuen Küchenchef Thomas Barth seit ein paar Tagen eine junge, moderne Küche mit „aufgepeppten, einheimischen Gerichten“, wie sie der sterne-erfahrene Küchenchef gerne beschreibt. Sein Lieblingsgericht im Moment: „Ganz klar das Tomahawk-Steak für zwei Personen, das wir sous-vide garen und mit saisonalem Gemüse servieren.“ Aber auch das „Kuschelmenü für Zwei“ lässt gerade die Herzen der Gäste und Teams höherschlagen. „Denn wir kochen hier ganz frei ein komplettes Überraschungsmenü, und unser Küchenteam tritt vorab mit den Gästen am Tisch in Kontakt – etwas Besseres können wir uns alle nach dieser langen Schließungszeit nicht vorstellen“, sagt der Küchenchef.

Wohnen im Appartement oder auf Rädern im Hotel

Wer es unbändiger mag und eine moderne Freiheit mit Hotelanschluss sucht, sollte das Sonnenresort Maltschacher See in Kärnten ins Visier nehmen. Zum Hotel gehört ein Campingplatz, Mobil Homes und auch wunderbare Appartements. Diese sind nach Wunsch mit einem Küchenblock ausgestattet und bieten für Familienferien die nötige Flexibilität und Unabhängigkeit. Hier gibt es für jeden Geschmack das Richtige: Ob Panoramaaussicht, direkt am See oder auch ein Urlaub mit den größeren Kindern. So bieten die Appartements eine große Auswahl für individuelle Urlaubsträume. Die Mobile Homes sind rund 25 Quadratmeter große Häuschen auf Rädern mit Wohnraum, zwei Schlafräumen für bis zu vier Erwachsenen und einem Kind, Bad und kleiner Küche. Die bewaldeten Hänge des Nationalpark Nockberge gehören hier überall auf dem Resort quasi zum Garten dazu, der tägliche Sprung in den See sowieso. Und ein noch weiteres Highlight: Jeder Mobile-Home- und Appartementgast kann alle Freizeit- und Gastronomieeinrichtungen des Sonnenresorts Maltschacher See nutzen. So wird die neue Freiheit zur Luxusangelegenheit.

Echter Familienurlaub und Kinderlachen inklusive

Wenn die Kinder rundum glücklich sind, ist auch für Mama und Papa der Urlaub perfekt. Im Sonnenhotel Bayerischer Hof in Waldmünchen warten herzliche Gastlichkeit, unzählige Ausflugsziele, helle und freundliche Zimmer- und Appartements auf Familien, die einfach genießen und gemeinsam Spaß erleben wollen. Der hauseigene Sonnenwolfi-Kinderklub, der nahe Perlsee, ein Schwimmbad zum Toben, Sauna und Dampfbad zum Entspannen und mit den All-Inklusiv-Angeboten, stehen die Weichen auf Urlaub pur. Das Kinderhotel ist der optimale Ausgangspunkt für erlebnisreiche Erkundungstouren, um die Natur rund um Waldmünchen zu entdecken. Ob Wandern, Radeln oder Kultur erleben: Der bayerische Wald hält eine Fülle an Highlights für Aktive in dieser einzigartigen Landschaft bereit.

In Urlaub veritas

Und schließlich wähnt sich bereits eines der beliebtesten Sonnenhotels im neuen Sommer-Märchen: das Sonnenhotel Weingut Römmert. Der Wein mit den fränkischen Weinbergen war hier schon immer da. Das vor zwei Jahren neu eröffnete Vier-Sterne-Hotel hat dem Vino noch einmal eine sympathische Frischzellenkur beschert. Ob Dachterrasse mit Pool und Weinreben-Blick oder das über 100 Jahre alte Weingut Römmert gegenüber – das Römmert in Volkach macht die kurze wie lange Nahreise zum modernen Weinerlebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.