Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Gruppenreise in die Niederlande? Das sind die 7 schönsten Orte und Regionen!

Die Niederlande sind ein so kleines Land, dass alle Orte, die man als Gruppe besuchen will innerhalb einer Fahrt, die nur wenige Stunden dauert von Amsterdam aus erreichen kann und sich daher als tolle Tagesausflüge eignen!
In diesem Land gibt es so viele Orte und Regionen, die sich für einen Ausflug lohnen, denn das Land hat so viel mehr zu bieten als nur Amsterdam.

Giethoorn
Diese alte, traditionelle Stadt in der Provinz Overijssel wird wegen ihrer Hauptverkehrsform über Kanäle oft „Klein-Venedig“ oder „Das Venedig des Nordens“ genannt. Sogar der Briefträger stellt die Post per Boot zu, da einige der Häuser nur über das Wasser zu erreichen sind.

Heutzutage kommen Touristen aus der ganzen Welt, um diese bezaubernde Stadt zu besuchen,
Ein Besuch in Giethoorn ist wie ein Spaziergang durch ein Freilichtmuseum mit seinen Grachten, rund 180 Brücken und zahlreichen traditionellen niederländischen Bauernhäusern.
Aber auch die umliegende Landschaft ist einen Besuch wert. Vor allem Gruppen haben hier schöne Möglichkeiten zum Wandern, Radfahren und natürlich auch zum Bootfahren und es gibt einen der besten Nationalparks den Niederlanden.

Kinderdijk
Die Windmühlen in Kinderdijk sind einer der besten Orte, die man in den Niederlanden besuchen kann.
Wenn Sie das Wesen des Landes sehen und kennenlernen wollen, ist Kinderdijk der richtige Ort und es ist definitiv einer der beliebtesten Orte im ganzen Land.

Heutzutage sind diese 17 Windmühlen entlang des Deichs ein Unesco-Weltkulturerbe und eine schöne und interessante Touristenattraktion, die man mit einem langen Spaziergang und einem Picknick am Wasser kombinieren kann.

Die holländischen Strände
Holland ist bekannt für seine prächtigen Strände. Die holländische Küstenlinie bietet unbegrenzte Möglichkeiten für Wassersportler, Naturliebhaber und Strandfans. Die Strände der Niederlande lassen sich in drei Gruppen einteilen: die Watteninseln, die Küstenlinie der Provinzen Nord- und Südholland sowie Zeeland.

Naarden
Naarden ist eine der am besten erhaltenen Festungsstädte Europas und war Teil der –Neuen Holländischen Wasserlinie— eine wichtige Verteidigungslinie für die Holländer.
Die Verteidigungsanlagen von Naarden bestehen aus 6 Bastionen, einer doppelten Mauer und einem doppelten Graben, alles in Sternform.

Um die Stadt zu genießen, kann man einfach an den Festungsmauern entlang spazieren oder eine Bootsfahrt machen. Etwas außerhalb von Naarden befindet sich der älteste Nationalpark der Niederlande, das Naardermeer, das auch Gruppen mit geführten Touren im Boot, mit dem Fahrrad und zu Fuß besucht werden kann.

Volendam
Dieses Fischerdorf, nur 20 km von Amsterdam entfernt, ist ein sehr beliebtes Ziel bei Touristen, weil man hier alle holländischen Klischees finden kann. Von traditionellen Häusern und Kleidung bis hin zu Holzschuhen und Käse.
Um Volendam zu genießen, kann man einfach durch die Straßen schlender und das Hafengebiet und die geschäftige Stimmung der Stadt beobachten.

Utrecht
Utrecht ist eine der besten Städte, die man in den Niederlanden besuchen kann. Es war die wichtigste Stadt der Niederlande bis zum Goldenen Zeitalter, als Amsterdam sie überholte.

Heutzutage ist Utrecht mit einer jungen Bevölkerung die viertgrößte Stadt des Landes. Der alte Stadtkern mit seinen Grachten und dem noch intakten Stadtgraben ist schön zum Bummeln.

Die Veluwe
Die Veluwe ist ein Hügelland in der Provinz Gelderland in den Niederlanden. Zu sehen gibt es dort verschiedene Landschaften, darunter Waldgebiete, Heide, einige kleine Seen und Europas größte Sandverwehungen.
Die Veluwe hat wunderschönen Naturschutzgebiete, wie den Nationalpark De Hoge Veluwe und den Nationalpark Veluwezoom, berühmte Museen und das Schloss Het Loo, gemütliche Städte, ausgezeichnete Restaurants und viele Zoos und Tierparks. Diese Region eignet sich also perfekt für Ausflüge als Gruppe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.