Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Hard Rock International verkündet die Eröffnung des Hard Rock Hotel Dublin

Mit der geplanten Eröffnung des Hard Rock Hotel Dublin im Jahr 2020 erweitert Hard Rock International sein Hotelportfolio in Europa. In Zusammenarbeit mit der Tifco Hotel Group, einer der größten Hotelbetreibergesellschaften Irlands, wird das neue Hard Rock Hotel dem musikalischen Reichtum der Stadt eine weitere Bühne bieten.

Das Hard Rock Hotel Dublin liegt in der Lord Edward Street, im Zentrum der Stadt. Der kulturelle Magnet Temple Bar ist nur einen Steinwurf entfernt, so auch das Trinity College, die Grafton Street, St. Stephens Green und das weltberühmte Guinness Storehouse. Das Hotel wird aus zwei Gebäuden bestehen; dem denkmalgeschützten Exchange Building, das um die Jahrhundertwende erbaut wurde und zuletzt Sitz des Parliament Hotels war, und dem angrenzenden Fashion House. Letzteres wird komplett umgebaut und den neuen Hoteleingang und die Rezeption darstellen. Eine moderne Glasbrücke verbindet das Haus mit dem restaurierten Parliament Gebäude. Die charakteristische rote Ziegelfassade aus 1912 bleibt erhalten, die Innenräume hingegen werden neu gestaltet, sodass ein einzigartiger, von Musik inspirierter Zufluchtsort, entsteht.

Das Hotel mit 120 Zimmern und Suiten wird mit viel Holz- und Steinelementen, maßgeschneiderten Ulster-Teppichen und in Edelstein-Tönen ausgestattet sein. Das Restaurant serviert Hard Rock Klassiker und irische Spezialitäten. Zudem wird es eine lässige Bar und einen 24 Stunden In-Room-Dining-Service geben.

Das Musikprogramm The Sound of Your Stay® ermöglicht es Gästen, sich Vinyl-Player und Schallplatten aufs Zimmer zu bestellen und bei einer Jam-Session mit Verstärker und Kopfhörer auf einer Fender-Gitarre ab zu rocken. Das Hotel wird auch das neue Wellness-Programm Rock Om® anbieten, ein Yoga-Erlebnis, das meditatives Yoga mit dem Beat der Musik vereint.

Todd Hricko, SVP & Head of Global Hotel Development von Hard Rock International sagt zur Eröffnung: „Irland war schon immer ein Ort, der uns sehr am Herzen liegt. Die musikalischen Wurzeln der Stadt machen sie zu einem idealen Standort für ein Hard Rock Hotel. Es ist eine spannende Möglichkeit unsere Präsenz in Europa weiter auszubauen und das einmalige Angebot der Hard Rock Hotels auf ein neues Level an zu heben.“

Enda O–Meara, CEO von Tifco Ltd. über das gemeinschaftliche Projekt: „Dublin ist durch seine pulsierende Kulturszene eine der beliebtesten Städte Europas. Das neue Hard Rock Hotel wird mit seinem unverwechselbaren Stil, einem abwechslungsreichen Live-Musik-Konzept und dem hervorragenden gastronomischem Angebot der neue Place-To-Be in Dublin sein.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.