Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Herbstwandern mit Dolomitenblick im Berghotel Hohe Gaisl

Das Mountain Refugium Hotel Hohe Gaisl liegt auf der 2.000 Meter hohen Plätzwiese am Südende des Pragsertals – umrahmt von berühmten Dolomitengipfeln. Wenn im Herbst die Luft aufklart und der Blick über zig Kilometer geht, ist die beste Wanderzeit im Land der Drei Zinnen gekommen.
Das weit verzweigte Höhenwegenetz vor der Haustür des geschichtsträchtigen Hauses, die Naturparks Drei Zinnen und Fanes-Sennes-Prags in Reichweite – ebenso das UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten und der Pragser Wildsee: Urlauber schätzen am Mountain Refugium Hotel Hohe Gaisl die Ruhe auf einer der schönsten Hochalmen in den Dolomiten und die vielen Möglichkeiten für Alm- und Höhenwanderungen, Gipfeltouren und Kletterpartien.
Wellness-Gipfel auf 2.000 Metern
Ebenso schätzen sie die herzliche Gastfreundschaft, den Service und die Pakete, die ihnen Familie Mairhofer für den Herbsturlaub anbietet. Noch bis 20. September 2020 gibt es im Mountain Refugium Hotel Hohe Gaisl fünf Nächte zum Preis von vier sowie ein günstiges Familien-Angebot (ein Kind bis zehn Jahre kostenlos im Zimmer der Eltern). So lässt sich die Schönheit der Natur auf der Plätzwiese noch besser auskosten. Alle, die von einer aussichtsreichen Almwanderung oder einer „knackigen“ Gipfeltour“ heimkommen, suchen erstmal das Wellness-Spa auf. Ein paar Längen im 30 Grad Celsius warmen Indoorpool mit Massagedüsen, Nacken-Massage-Cobra, Gegenstromanlage und Blick auf die Cristallogruppe machen die Beine wieder leicht. Wärmstens zu empfehlen sind der Jacuzzi mit Südtiroler Kräutersalz, die Tiroler Stubensauna und die Finnische Sauna. Auch das Kräuter-Dampfbad, die Bio-Aromasauna und die Infrarotkabine tun Haut, Immunsystem, Herz und Kreislauf gut. Nach einer Rücken- oder Sportmassage fühlt man sich wie neu geboren – und bereit für einen kulinarischen Tagesabschluss.
Gut essen und schlafen im Land der Drei Zinnen
In der holzgetäfelten Stube ist schon alles angerichtet: Das Wahlmenü am Abend hält neben einem bunten Salatbuffet, kalten und warmen Vorspeisen auch mediterrane, internationale und vegetarische Köstlichkeiten bereit. Immer wieder stehen Themenabende und Galadinners auf dem Programm. Der Küchenchef legt Wert auf regionale Küche und beste Südtiroler Produkte. Weinkenner lassen sich von Karl-Heinz Mairhofer exzellenten Südtiroler Wein aus dem gut gefüllten Keller empfehlen. Nach einem Tag inmitten der Dolomiten schläft es sich tief und fest in der pollenfreien Bergluft. Vielleicht steht am nächsten Tag eine Bootsfahrt auf dem wildromantischen Pragser Wildsee an – einem der schönsten Seen im Fanesgebiet – oder am 20 Autominuten entfernten smaragdgrünen Toblacher See im Höhlensteintal zu Füßen der weltberühmten Drei Zinnen. www.hohegaisl.com
Dolomiten-Genuss pur – 5 Tage zum Preis von 4 (bis 20.09.20, 06.–31.01.21)
Leistungen: 5 Nächte inkl. ¾-Pension und SPA zum Preis von 4 im DZ Standard – Preis p. P.: ab 425 Euro
Family Special – 1 Kind kostenlos! (bis 20.09.20, 06.–31.01.21)
1 Kind bis 10 Jahre logiert kostenlos in einem DZ Standard der Eltern,ab 7 Nächte, inkl. ¾-Pension
3.107 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.