Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

K1-Spielothek in Fürstenfeldbruck präsentiert sich in stylischem Chalet-Design

Inhaber Michael Kammergruber betreibt den Standort seit fast 10 Jahren. Das stylische Designkonzept hat er selbst entworfen und auch die Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen eigenhändig realisiert. Etwas Besonderes schaffen – das treibt den erfolgreichen Unternehmer und zweifachen Familienvater an. „Ich wollte einen Ort der Entspannung und Begegnung kreieren, an dem man in besonderem Ambiente und fern der Alltagshektik eine entspannte Auszeit genießen kann – sei es allein oder gemeinsam mit Freunden, Kollegen und Bekannten.“ Auf ca. 150 m² Spielfläche erwarten die Besucher 12 modernste Spielgeräte sowie ein vielseitiges gastronomisches Angebot. Ein professionell ausgebildetes Service-Team kümmert sich herzlich und engagiert um das Wohl der Gäste.

Michael Kammergruber ist in Bayern fest verwurzelt. Er stammt aus einem Familienunternehmen mit langjährig gewachsener Tradition und seine K1-Betriebe sind in der Branche seit Jahrzehnten geschätzt und etabliert. Zentral gelegen und ausgestattet mit einem Portfolio aus modernsten Spielgeräten bieten sie den Besuchern ein unbeschwertes, hochwertiges und sicheres Freizeiterlebnis. Dies wissen nicht nur zahlreiche Stammgäste zu schätzen.

Maximaler Spielkomfort geht in der K1-Spielothek Hand in Hand einher mit maximalem Spieler- und Jugendschutz. Der Betrieb ist (wie alle K1-Spielotheken) zertifiziert und TÜV-geprüft.
Der bestmögliche Schutz der Spielgäste ist durch klare Leitlinien und Qualitätskriterien definiert: Zutritt ab 18 Jahren, fachkundiges, geschultes Personal, kein Ausschank von Alkohol sowie umfangreiche und regelmäßige Präventions-Schulungen aller Mitarbeiter.

Auch ein hervorragender Service ist Teil der Unternehmensphilosophie: die Zufriedenheit der Kunden genießt in den K1-Spielotheken höchste Priorität. Das geschulte Fachpersonal zeichnet sich nicht nur durch exzellente Kompetenz und Erfahrung aus, sondern besticht durch Freundlichkeit, Herzlichkeit und Wertschätzung gegenüber den Gästen.
„Qualität in allen Bereichen ist uns extrem wichtig“ erläutert der sportbegeisterte Unternehmer, der in seiner Freizeit gerne Radsport betreibt und Bergwandern geht. „Wir bekennen uns klar zu unseren Werten – Professionalität, Gastfreundschaft, Ehrlichkeit und Verbindlichkeit.“ Auch die Verbundenheit zum Standort Fürstenfeldbruck und zur Region spielt eine entscheidende Rolle. Viele ihrer Gäste kennen Michael Kammergruber und sein Team persönlich. „Wir möchten ein Ort der Gastfreundschaft sein, an dem sich die Menschen rundum wohl fühlen und eine unbeschwerte Auszeit vom Alltag genießen können.“ erläutert der erfahrene Unternehmer. „Auch ist es uns ein Anliegen, aktiv und engagiert zur gesellschaftlichen und politischen Akzeptanz unserer Branche beizutragen und negative Vorurteile zu widerlegen: Indem wir in der Praxis aufzeigen, wie das Thema „Spielen“ auf moderne, professionelle und sichere Weise umgesetzt werden kann.“

Im Unternehmen herrschen flache Hierarchien. Selbständiges Arbeiten ist erwünscht und wird ausdrücklich gefördert. Die Mitarbeiter profitieren von flexiblen Arbeitszeiten und auch das Thema „Weiterbildung“ nimmt einen hohen Stellenwert ein. „Als inhabergeführtes Unternehmen sind wir stolz auf die Verwurzelung an unseren Standorten. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, einen Teil unseres Erfolges an die Gesellschaft zurückzugeben.“ erklärt der innovative Unternehmer. „Wir unterstützen eine soziale Einrichtung und betätigen uns in der Sportförderung, da wir uns mit den zentralen Werten des Sports – Teamgeist, Fairness und Fairplay – identifizieren.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.