Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Kleine Weihnachtsmärchen der Wildkogel-Arena

Besinnlich und romantisch ist der Advent in der Wildkogel-Arena – das tut in Zeiten wie diesen doppelt gut. Auf schönen Märkten und bei stim-mungsvollen Veranstaltungen, auf frisch präparierten Pisten und beim Eis-laufen mitten in Neukirchen werden kleine Weihnachtswunder wahr.

In den Bilderbuchorten Neukirchen und Bramberg, mitten in der Ferienregi-on Nationalpark Hohe Tauern, gehen die Uhren ein bisschen anders. Im Ad-vent geben Ruhe und Romantik den Ton an. Ein Weihnachtsgefühl wie in Kindheitstagen kommt bei besinnlichen Weihnachtswanderungen, Lesun-gen und Konzerten auf. Das gilt ebenso bei den romantischen Adventmärk-ten, bei denen in diesem Jahr die Einhaltung sämtlicher behördlichen Aufla-gen und aller notwendigen Maßnahmen für maximale Sicherheit sorgen. Ganz auf Traditionen und Handwerkskunst ist der Neukirchner Advent (04. – 06.12.20) ausgerichtet. An den schön geschmückten Ständen kann man Pinzgauer Handwerk wie Holzspielzeug, Keramik und selbstgebundene Ad-ventgestecke erstehen. In der klaren Winterluft steht auch einer weihnachtli-chen Lesung, dem Besuch des kleinen Streichelzoos oder einer Pferdekut-schenfahrt nichts im Wege. Mit dem Adventmarkt wird am Marktplatz von Neukirchen auch wieder der Kunst-Eislaufplatz eröffnet – eine Frischluftat-traktion bis Mitte März (Leih-Schlittschuhe um 3,50 Euro). Im Rahmen des Tauriska-Festivals schließt sich der Jahreskreis mit einer Lesung der Litera-turgruppe „Schreib’s auf“ (05.12.20), mit der man in die stillste Zeit im Jahr eintaucht. Von Weihnachtsgeschichten handelt auch die Benefiz-Lesung im Kammerlanderstall (19.12.20) mit prominenten Gesichtern aus der BR-Fernsehserie „Dahoam is Dahoam“.

„Advent a de Berg“ in Bramberg

In Bramberg stimmt man sich mit traditionellen Klängen auf die schöne Ad-ventszeit ein. Am 09. Dezember ist der beliebte Moderator und Volksmusiker Franz Posch im Hotel Senningerbräu mit seiner ORF-Livesendung „Mei li-abste Weis“ zu Gast. Besinnlich und berührend ist die Weihnachts-Wanderung (12.12.20), bei der man den Wintergeschichten und Rauhnacht-Sagen des Geschichtenerzählers Alfred Johann Silbergasser lauschen kann. Ein „etwas anderer“ Advent mit Glaskunst und Weihnachtskrippen findet beim „Advent a de Berg“ (13.12.20) beim Bramberger Dorf Pavillon statt. Zu typischen Pinzgauer Köstlichkeiten liefern die Weisenbläser die passende Un-termalung – natürlich mit gebührendem Sicherheitsabstand. Wer seinen Liebsten echte Wärme schenken möchte, kann im Salzburger Wollstadel „Wolliges“ und Handgemachtes erstehen. Hier werden von Pinzgauer Filze-rInnen Hausschuhe, Schultertücher, Pullover, Handschuhe, Sitzkissen und Filzhüte aus heimischer Bergschafwolle gefertigt. Außerdem wird alles rund ums Räuchern angeboten. www.wildkogel-arena.at

Advent in der Wildkogel-Arena Neukirchen & Bramberg
04.–06.12.20: Neukirchner Advent und Eröffnung des Kunst-Eislaufplatzes –Marktstraße Neukirchen
05.12.20: Adventlesung „Schreib´s auf“ – Tauriska-Kammerlanderstall, Neukirchen
09.12.20: ORF-Live-Sendung „Mei liabste Weis“ im Hotel Senningerbräu, Bramberg
12.12.20: Weihnachts-Wanderung – mit Geschichtenerzähler Alfred Johann Silbergasser, Wintergeschichten und Sagen zu den Rauhnächten, Bramberg
13.12.20: „Advent a de Berg“ – Dorf Pavillon, Bramberg
19.12.20: Benefiz-Lesung im Kammerlanderstall mit prominenten Gesichtern aus der BR-Fernsehserie „Daho-am is Dahoam“.
Bergbahnen Wildkogel 2020/21
Öffnungszeiten: 05.–08.12.20, 11.12.20–11.04.21
Betriebszeiten täglich ab 08.30 Uhr (ab 01.02.21 ab 08.15 Uhr), letzte Talfahrt 16.30 Uhr
Tages-Skipass: Erw. 50,50 Euro / Ki. 24,50 Euro. 6-Tage-Skipass: Erw. 249 Euro / Kinder 121,50 Euro

3.662 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.