Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Kleines Luxushotel in den Meraner Weinbergen Eine Rückkehr zu sich selbst

Weniger ist mehr – wie gut diese geflügelten Worte tun können, das erleben Gäste des Hotel Golserhof****Superior. Herzlich, klein und besonders: Das Genussrefugium in den Weinbergen Merans hat ein erklärtes Ziel: Einfach gut leben in einem Urlaub auf höchstem Niveau. Die Gastgeber Hiltrud Gufler und Patrick Mair kreieren in ihrem kleinsten Vier-Sterne-Superior-Hotel in Dorf Tirol unvergessliche Urlaubstage. Die Aussicht ist traumhaft in den Hügeln über Meran. Wanderer, Genießer, Sportler und Stadtbegeisterte kommen in den Golserhof, um sich selbst Gutes zu tun. 600 Kilometer Wanderwege und ein Bikeparadies liegen vor der Tür. In die Passerstadt Meran schwebt man mit einem kultigen Sessellift. Seit zwölf Generationen ist der Golserhof in Familienbesitz, über 60 Jahre Gastfreundschaft zeigen sich in allen Winkeln des liebevoll geführten Hotels. Zahlreiche Details und überraschende Feinheiten garantieren dafür, dass sich die Gäste vom ersten Moment an wohlfühlen. Schon das Ankommen mutet wie eine Rückkehr an. Eine Rückkehr zu sich selbst und zu vielen netten und fröhlichen Menschen. Neben den individuell gestalteten Zimmern und der innovativen Wellness- und Poolanlage lockt im Golserhof die neue Dachterrasse mit umwerfender 360-Grad-Aussicht: eine Aussichtsloge zwischen Obst- und Weingärten mit freiem Blick auf Meran und die Umgebung. Beste Qualität aus Küche und Keller verwöhnen den Gaumen. Die Südtiroler Küche und Cucina italiana begegnen sich hier in der Spitzenklasse. Es wird gekocht, was rundum wächst und gedeiht.

Waldbaden – Forest Medicine (ab 12.03.20)
Leistungen: 3 Nächte inkl. Halbpension, 1 Stunde mit Personalcoach Maggie: Eintauchen im Wald, loslassen, den Kopf freimachen, entschleunigen, Gourmet-Highlights, Wellness im „Reich der Sinne“, abwechslungsreiches Aktivprogramm – Preis p. P.: ab 484 Euro

1.909 Zeichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.