Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Kurs Europa: Carnival Cruise Line 2020 mit drei Schiffen in der Alten Welt unterwegs – Premierensaison der Mardi Gras – Neuer Katalog veröffentlicht

Zum Einsatz kommen dabei neben der Carnival Legend die nach einer Komplettrenovierung umbenannte Carnival Radiance (vormals Carnival Victory) sowie die als erstes Flottenmitglied mit Flüssigerdgas (LNG) betriebene Mardi Gras.

Der nach dem seinerzeit ersten Schiff der Reederei benannte Neubau nimmt in seiner Auftaktsaison ab dem 9. September 2020 von Southampton aus zunächst Kurs auf die Kanarischen Inseln, ehe es weiter nach New York geht (15 Tage ab 1.083 ).

Premiere feiert auch San Francisco als Einstiegshafen für Fahrten mit der Carnival Miracle. Von der Westküsten-Metropole aus geht es entlang der Baja California (5 oder 6 Tage ab 489 ), in Richtung Hawaii (16 oder 17 Tage ab 1.309 ) oder nach Alaska (11 oder 12 Tage ab 1.034 ).

Kreuzfahrt-Interessierte, die bis 31. Juli 2019 ein Angebot aus dem neuen, soeben veröffentlichten Katalog buchen, erhalten ein Bordguthaben von bis zu 50 USD pro Kabine sowie ein kostenfreies Kabinen-Upgrade.

Weitere Informationen und Buchung unter www.carnivalcruiseline.de sowie in den Reisebüros.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.