Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Luna 7: Stimmgewaltige Hymne an die Natur Islands!

am Anfang stand die rein instrumentale Vertonung der stimmungsvollen Bilder des Filmes „ICELAND – ON TOP OF THE WORLD“. Andreas Seibold, Filmmusik-Komponist und Keyboarder der Formation Luna 7, war schnell klar, dass diese melancholische Melodie deutlich mehr Potenzial hat und holte sich Sängerin Karin Liebscher ins Boot. Die Island-Hymne „Ice and Fire“ war geboren!

Die stimmungsvolle Pop-Ballade ist die erste Single des Bandprojektes Luna 7. Karin Liebscher nimmt den Zuhörer, mit ihrer ausdrucksstarken Stimme und einfühlsamen Interpretation, mit auf eine Reise durch die Naturwunder Islands und begleitet ihn in eine Welt voller Mystik und Magie.

2013 als Cover-Duo von der Sängerin Karin Liebscher und dem Keyboarder Andreas Seibold in München gegründet, performen Luna 7 eine Mischung aus PopHits der 70er, 80er und 90er Jahre bis hin zu eigenen Kompositionen. Mit „Ice And Fire“ veröffentlichen sie jetzt ihren ersten eigenen Song inklusive spektakulärm Videoclip – als Hymne auf Islands Naturgewalten.

Sängerin Karin Liebscher verfügt über eine klassische Gesangsausbildung und wirkte bereits bei zahlreichen klassischen Konzerten und Aufführungen, sowie als Sängerin in verschiedenen Formationen im Bereich der Popmusik mit.

Andreas Seibold hat sich als Songwriter bereits in den 80er Jahren einen Namen gemacht, u.a. hat er Songs für Maggie Reilly, Sally Oldfield, PM Sampson, Gwen und Anne Haigis geschrieben. Als Produzent und Komponist hat er u.a. die Filmmusik für eine Reihe von Dokumentarfilmen erstellt.

ICE AND FIRE, die erste Single von Luna 7 aus dem Film ICELAND – ON TOP OF THE WORLD von Reinhard Kungel, ist eine stimmungsvolle Pop-Ballade und verdichtet auf einzigartige Weise die außergewöhnliche Atmosphäre Islands. Im Video werden spektakuläre Aufnahmen der eindrucksvollen Natur dieser Insel einfühlsam eingewoben in die Performance des Duos Luna 7.

Ab dem 26. Februar ist die zum Träumen anregende Hymne, die tiefe Emotionen weckt, überall erhältlich:
https://ffm.to/4yo2ark

Das Video ist heir Verfügbar:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.