Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

„Mit dem Boot durch Berlin“ mal anders (FOTO)

Wenn Schwertransporte Richtung Messegelände unterwegs sind, ist es
Zeit für die BOOT & FUN BERLIN. Hier im Bild eine Sea Ray 320
Sundancer. Die Berliner Wassersportmesse wird am Mittwochabend (22.
November) mit der GALA DER BOOTE eröffnet. Von Donnerstag bis Sonntag
(23. bis 26. November) stellen über 700 Aussteller aus 16 Ländern in
zwölf Hallen ihre Angebote aus. Die diesjährige Ausgabe präsentiert
mit mehr als 600 Booten die größte Marken- und Modellvielfalt und
zeigt im Zentrum von Europas größtem Binnen-Wassersportrevier
erfüllbare Träume. Das Spektrum reicht vom spektakulären Segelboot
über den neuen Trend Sloepen bis zur modernen Motoryacht sowie
stilvollen klassischen Yachten. Erweitert wird das Angebot mit einer
eigenen Halle für Hausboote, einem Gebrauchtbootmarkt und einer Halle
für Ausrüstung und Zubehör. Ebenfalls vertreten sind Funsportarten
wie Wakeboarden, Surfen, Tauchen und Stand Up Paddling. Für die
naturverbundenen Besucher hat die BOOT & FUN BERLIN Kanus, Kajaks,
Camping und Angeln zu bieten. Tickets sind im Vorverkauf ab 11 Euro
erhältlich. Dieses und weitere Fotos finden Sie in druckfähiger
Qualität hier zum Download
http://www.messe-berlin.de/Presse/Fotogalerie/

Pressekontakt:
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
BOOT & FUN BERLIN:
Susanne Tschenisch
PR Manager
T +4930 3038-2295
tschenisch@messe-berlin.de

Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.