Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Mit Yoga gesund und gelassen in turbulenten Zeiten

Geht es Ihnen auch so? Zwischen Homeoffice und Homeschooling sowie der alltäglichen Organisation des Lebens, das immer komplexer zu werden scheint, bleibt wenig Zeit. Zeit, in der Sie etwas für sich tun können – für die Kraft und
Beweglichkeit Ihres Körpers, für Ihre Gesundheit im Allgemeinen und für Ihre innere Ausgeglichenheit und Zufriedenheit – und nicht zuletzt gegen die Verspannungen vom Arbeiten am Bildschirm und unter Stress.

Dabei trägt eine regelmäßige Yogapraxis von nur einer Stunde pro Woche nicht nur dazu bei, Rücken- und Schulter/Nackenschmerzen zu lindern oder gar ganz zu beheben, sondern fördert Ihre Gesundheit und Ihr ganzheitliches Wohlbefinden. Die positiven Wirkungen auf körperliche Schmerzen, auf die Bewältigung von Stress, auf einen guten Schlaf, auf die psychische Stabilität und auf die Leistung des Gehirns – ja sogar der Einfluss einer längerfristigen Yogapraxis auf die Gene – sind inzwischen erforscht und belegt.

Das Yogastudio du!Yoga in Kirchheim unter Teck bietet ein umfassendes Angebot an Yogakursen und Yoga-Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene nicht nur im Studio vor Ort (wenn es geöffnet haben darf), sondern auch online-live via Video-Streaming und per Videothek an.

Neben Körperübungen (sogenannte Asanas) im Vinyasa Stil (fließende Abfolge an Übungen) und im Stil des klassischen Hatha Yoga werden auch Yin Yoga und Jivamukti Yoga angeboten – zwei moderne Formen des Yoga. Jede Stunde bei du!Yoga umfasst neben Asanas auch Atem-, Meditation- und Entspannungsübungen. Impulse aus der yogischen und buddhistischen Philosophie für den Alltag runden das Programm ab und regen dazu an, mit alltäglichen Situationen, die Stress verursachen, nach und nach anders umzugehen.

Neben dem Angebot an Yogakursen und -workshops widmet sich du!Yoga in Kooperation mit Inner Flow Yoga aus Hamburg der Ausbildung angehender Yogalehrenden. Die Ausbildung beginnt jährlich im Februar und umfasst 200 Zeitstunden vor Ort sowie Aufgaben für zu Hause. Sie richtet sich nach den Qualitätskriterien von der internationalen Yoga Alliance und ist von dieser Organisation zertifiziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.