Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

„Nadel da mont“ in den wohl schönsten Bergen der Welt

Wegen seiner traumhaften Lage im Herzen der Dolomiten ist Wolkenstein der beste Platz für eine „Nadel da mont“, eine echte ladinische Bergweih-nacht. Wie früher wird auch im Hotel Sun Valley im Kreis der Familie ge-feiert. Ab Anfang Dezember staubt es auf den Pisten von Dolomiti Super-ski.
Wolkenstein ist das höchstgelegene Dorf im Südtiroler Grödnertal. Das Dorf liegt auf 1.563 Metern inmitten der Dolomiten, die von der UNESCO wegen ihrer Einzigartigkeit und Schönheit zum Weltnaturerbe erklärt wurden. Lang- und Plattkofel, Sellastock, Puezgruppe und Geislerspitzen ragen ringsum in den Himmel. Die Bergweihnacht in Wolkenstein ist eine Zeit voller ladini-scher Traditionen und altem Brauchtum. Gastgeberfamilie Nogler vom Hotel Sun Valley**** beschert ihren Gästen einen Heiligen Abend mit einem präch-tig geschmückten Christbaum, stimmungsvoller Musik und einem köstlichen Galadinner. Für den besinnlichen Ausklang sorgt die Christmesse in der Pfarr-kirche. Entspannung in den Weihnachtsurlaub bringt auch das große Wellness & Spa „Alpine“ mit höchsten Hygienestandards. In Sachen Genuss hat außerdem Chefkoch Giuseppe de Candia den ganzen Tag über das Sagen. Zu den ladinischen und italienischen Spezialitäten am Abend serviert Sommelier Fabio Marchiori seine persönlichen Weinempfehlungen.

Beste Lage für die Dolomiti Superpremiere 4=3

Sobald die ersten Flocken in Wolkenstein fallen, spüren Skifahrer ein Prickeln, dem sie unbedingt nachgeben müssen. Die top Lage lässt sie unmittelbar vor dem Hotel Sun Valley in eines der besten Skigebiete Italiens einsteigen. Nur 100 Meter sind es zu den Talstationen der Dantercëpies- und Ciampinoi-Bahnen und die 175 Kilometer Abfahrten des Skigebietes Gröden, das zu Dolomiti Superski zählt. Tipp für Insider: Im Advent ist die Zeit der Dolomiti Superpremiere (04.–19.12.20). Dann glänzt das Grödnertal mit freien Pisten und im Hotel Sun Valley gibt es eine Gratisnacht nach dem Schlüssel 4=3.

Dolomiten-Winterromantik vor der Haustür

Sobald die Schneelage passt, treten auch Schneeschuh- und Tourengeher Wintererlebnissen vor der imposanten Dolomiten-Kulisse entgegen. Gastge-berfamilie Nogler ist den Gästen gern bei der Organisation ihrer Outdoor-Aktivitäten behilflich. Das idyllische Langental in Wolkenstein, das Hochpla-teau Monte Pana in St. Christina und die Seiser Alm sind nur einige der loh-nenden Ziele. Das Sun Valley ist ein Gröden Active Partner, womit die Gäste teilweise kostenlos am Wochenprogramm teilnehmen können. Den wohligen Ausgleich zur kalten Winterluft schafft eine ausgiebige Wellness-Einheit – sei es im Indoorpool, beim Saunaaufguss, einer Rückenmassage oder einem Body-Treatment. Das Gesamtangebot im Sun Valley bewerten die Gäste mit 100 Prozent Weiterempfehlungen auf HolidayCheck – sowie TripAdvisor mit einem Zertifikat für Exzellenz. www.hotelsunvalley.it

Dolomiti Superpremiere 4=3 (04.–19.12.20)
4 ÜN zum Preis von 3 inkl. Genuss-HP – Preis p. P.: ab 495 Euro
4=3 gültig auch beim Kauf des Skipasses und für Verleih der Skiausrüstung
Weihnachtszauber mit 10 % Rabatt (19.–26.12.20)
Leistungen: 4 ÜN inkl. Genuss-HP (Frühstücksbuffet, Antipasti-Auswahl, tägl. Salatbuffet, Genießer-Dinner), Wellness & SPA Bereich „Alpine“, Wellnesstasche im Zimmer, Aloe-Vera-Vanity-Set, betreutes Aktivprogramm (kostenlos oder vergünstigt), Tiefgarage, Indoor-Ski-Depot – Preis p. P.: ab 820 Euro

3.405 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.