Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

NDR Elbphilharmonie Orchester eröffnet die Konzertsaison 2020/2021 der Elbphilharmonie

Endlich Gewissheit! Die Konzertsaison 2020/21 kann nach der offiziellen Senatsverkündung vom 30. Juni am Dienstag, 1. September, mit 620 Gästen im Großen Saal der Elbphilharmonie eröffnet werden. Zur Wiedereröffnung präsentiert das NDR Elbphilharmonie Orchester unter Alan Gilbert an vier Tagen einen Brahms-Prokofjew Zyklus.

Vom 1. bis zum 5. September gelangen in sieben Konzerten alle Sinfonien von Johannes Brahms zu Aufführung, jeweils ergänzt durch Violinkonzerte von Sergej Prokofjew. Solisten sind Lisa Batiashvili und Leonidas Kavakos, der diesjährige Artist in Residence des NDR Elbphilharmonie Orchesters. Die vier Sinfonien von Johannes Brahms gehören seit der Gründung des Orchesters vor 75 Jahren zum festen Stammrepertoire. Schon in seiner Antrittssaison bewies Alan Gilbert mit fesselnden Interpretationen zweier Brahms-Sinfonien, wie tief verbunden er selbst sich diesen Werken fühlt. Nun macht er das Quartett komplett und dirigiert an vier Abenden alle vier Sinfonien. Spannend kontrastiert werden diese Gipfelwerke der romantischen Sinfonik jeweils mit einem Violinkonzert von Sergej Prokofjew. Seine zwei Violinkonzerte sind zu echten Klassikern der Moderne geworden und beeindrucken durch atemberaubende Virtuosität und originelle Einfälle.

Die Konzerte dauern jeweils rund eine Stunde. Eine Pause gibt es nicht, dafür werden die meisten Programme zwei Mal hintereinander gespielt, damit möglichst viele Menschen wieder in den Genuss eines Live-Konzerts kommen können. Es gelten die behördlichen Abstandsregeln, zusätzlich gilt auf allen Laufwegen die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Auf den Plätzen im Saal und in den Foyers besteht keine Maskenpflicht.

Der Vorverkauf für diese Konzerte beginnt am 4. August über http://www.NDR.de/eo und http://www.elbphilharmonie.de/ . Über die weiteren Planungen der Konzertsaison 2020/2021 des NDR Elbphilharmonie Orchesters informiert der NDR im Verlauf des Sommers.

Pressekontakt:

Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
Bettina Brinker
Tel.: 040 / 4156-2302
Mail: b.brinker@ndr.de http://www.ndr.de
https://twitter.com/NDRpresse

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6561/4640750
OTS: NDR Norddeutscher Rundfunk

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.