Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

NDR Ensembles sagen Danke – und laden Corona-Held*innen zu Konzerten im Juli ein

Wir suchen die Heldinnen und Helden der Pandemie: Den fürsorglichen Nachbarn, der eine Familie in häuslicher Quarantäne unterstützt. Die Lehrerin, die ihre Schülerinnen und Schüler auch auf Distanz zu begeistern vermag. Die Pflegekräfte, den Pizza-Lieferanten, die Supermarkt-Angestellte – Menschen, die anderen geholfen haben, die Krise zu überstehen – und durch persönliches, gesellschaftliches oder berufliches Engagement zu ganz normalen Heldinnen und Helden geworden sind.

Bei ihnen möchten sich die Musikensembles des Norddeutschen Rundfunks bedanken und die Held*innen der Corona-Pandemie mit jeweils zwei Ehrenkarten einladen. Diese besonderen Tickets können für ein Konzert des NDR Elbphilharmonie Orchesters, der NDR Radiophilharmonie, des NDR Chores oder auch der NDR Bigband genutzt werden – in der Elbphilharmonie Hamburg oder im Großen Sendesaal des NDR Landesfunkhauses Niedersachsen in Hannover.

Jede*r ist aufgerufen, sich zu beteiligen und eigene Corona-Held*innen vorzuschlagen, von denen sie während der Pandemie unterstützt worden sind. Informationen zur Teilnahme stehen ab sofort unter NDR.de/coronaheldInnen (https://www.ndr.de/coronaheldInnen/).

Diese Konzerte stehen zur Auswahl:

NDR Elbphilharmonie Orchester / Semyon Bychkov

Edvard Grieg: Klavierkonzert a-Moll op. 16 (Solist: Leif Ove Andsnes)

Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 4

Donnerstag, 8. Juli, Elbphilharmonie, 18.30 & 21.00 Uhr

Freitag, 9. Juli, Elbphilharmonie, 18.30 & 21.00 Uhr

NDR Radiophilharmonie / Thomas Sondergard

Werke von Saint-Saens, Massenet, Dvorak

Freitag, 9. Juli, Gr. Sendesaal NDR Landesfunkhaus Niedersachsen, Hannover, 16.30 & 20.00 Uhr

Sonnabend, 10. Juli, Elbphilharmonie, 18.30 & 21.00 Uhr

NDR Chor / Klaas Stok

Dvorak, Janacek und Martinu, Chormusik aus Böhmen und Mähren

Sonntag, 11. Juli, Elbphilharmonie, 11.00 Uhr

NDR Bigband / Geir Lysne

Chris Byars: Bird @ 100

Sonnabend, 10. Juli, Gr. Sendesaal Landesfunkhaus Niedersachsen, Hannover, 20.00 Uhr

Sonntag, 11. Juli, Elbphilharmonie, 19.30 Uhr

Pressekontakt:

Norddeutscher Rundfunk
Unternehmenskommunikation
Presse und Kommunikation
Tel.: 040/4156-2300
Mail: presse@ndr.de

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.