Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Neue Top-Wellness-Adresse in Europa

Prävention und Wellness im Fokus: Mit der Wiedereröffnung des Falkensteiner Spa Resort Marienbad als Fünf-Sterne-Haus wird die pittoreske tschechische Stadt Marienbad um eine erstklassige Adresse reicher. Gelegen im westböhmischen Bäderdreieck, bietet das um¬fassend renovierte Refugium ab Juni 2021 zahlreiche Neuerungen für alle Sinne. Im Mittelpunkt der Neupositionierung stehen die inhaltlich komplett überdachten Angebote im Acquapura SPA und dem angeschlossenen Medical Center. Immer basierend auf den lokalen, natürlichen Heilmitteln wie Mineralquellen, Naturmoor und freiem Kohlendioxid hat das versierte Team rund um Chefarzt Dr. Roman Vokaty klassische Anwendungen weiter¬entwickelt und moderne, ganzheitliche Programme aufgelegt. Unter dem Motto „Heal.Restore.Relax“ richten sie sich an Gäste jeden Alters und geben maßgeschneiderte Hilfestellungen für einen gesünderen Lebensstil. Die hauseigene Alexandraquelle mit einem sehr hohen Anteil an freiem CO2 wird für Trinkkuren und Mineralbäder genutzt. Zu den neuen Optionen für erholungssuchende Gäste gehören Stress- und Burn-Out-Prävention, Ernährungsberatung, Metabolic Balance®, Detox und Gewichtsverlust, Gesundheit für Ihn – 50 Plus, zertifiziertes Waldbaden und Diagnostik mit digitalen Geräten. Alle Programme sind so konzipiert, dass Gäste auch über ihren Aufenthalt hinaus wertvolle Impulse für den Alltag mitnehmen. Eine Nacht im Doppelzimmer ist ab 123 Euro pro Person inklusive Vollpension buchbar. Das Eröffnungsangebot „Vier Elemente“ kostet ab 280 Euro für drei Übernachtungen im Doppelzimmer und inkludiert neben Vollpension mit einem Abendessen mit Wahlmenüs oder Themenbüffets ein Spa-Ritual nach Wahl. Weitere Informationen finden sich unter www.falkensteiner.com/spa-resort-marienbad.
Grundlage eines jeden Programmes bildet eine erste ärztliche Eingangsuntersuchung. An-schließend erstellen die Experten einen individuellen Behandlungsplan, der auch Bausteine aus dem vielfältigen Aktivangebot und dem Spa-Menü mit Massagen, Bädern und Beauty-Anwendungen einschließt. Die „Kraft der Erde“ in Form von über 40 Mineralquellen, Moor, freiem Kohlendioxid und Wald macht sich das Falkensteiner Spa Resort Marienbad zu Nutze, indem es neben Wald¬baden beispielsweise auch Yoga auf einer Outdoor-Plattform, geführte Nordic Walking-Touren und Ai Chi anbietet. Letzteres kombiniert Tai Chi Bewegungen mit Qi Gong Atem¬übungen und findet im warmen Wasser statt. Die weitläufigen Parks, Spazierwege und Kolonnaden der traditionsreichen Kurstadt Marienbad und die Lage des Hotels inmitten des Naturschutzgebietes Kaiserwald eröffnen weitere abwechslungsreiche Möglichkeiten für Aktivitäten und Ausflüge. Außerhalb spezifischer Ernährungsprogramme wie Metabolic Balance® überzeugt das kulinarische Angebot durch eine ausgewogene, nährstoffreiche Balance-Vitalküche mit naturbelassenen Zutaten. Großer Wert wird auf saisonale und regionale Produkte sowie schonende und gesundheitsbewusste Garmethoden gelegt. Nach der umfassenden Renovierung und einem Teilumbau warten künftig 164 Zimmer und Suiten in modernem, geradlinigem Design wie auch der neugestaltete Acquapura SPA mit fünf Themenpools und dem einzigen beheizten Außenpool der Stadt auf die Hotelgäste. Zudem erstrahlen auch das Restaurant und die Lobby in neuem Glanz. Ab sofort ist das Spa Resort Teil der Premium Collection der Hotelgruppe Falkensteiner Hotels & Residences.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.