Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Summer Escape in Südtirols erstem Weinhotel

Sonne, gutes Essen, guter Wein, Natur und Kultur. Ein erfrischender Drink am Salzwasser-Pool, laue Sommernächte auf der Terrasse, es ist Hochsommer in Schenna. Nahe Meran verführt das Hotel „Der Weinmesser“ zu kulinarisch-inspirierten Tagen in den Weinbergen. Das Wohlfühlhotel im modern-gemütlichen Style ist bei Weinliebhabern weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannt für seine Verkostungen, Kellereiführungen, Weinseminare und eine edle Auswahl von über 800 Weinen. Olivenöl-, Balsamico- und Rumverkostungen runden das Probieren im Weinkeller ab. Südtiroler Spezialitäten und internationale Köstlichkeiten werden in der vielseitigen Küche geschmackvoll zubereitet. Das VineaSpa des Hauses nutzt die Vinotherapie, um Schönheit, Gesundheit und Wohlbefinden mit Bädern, Peelings, Packungen und Massagen zu fördern. Großzügige Ruheoasen, ein Freibad und ein Hallenbad laden zum gemütlichen Verweilen ein. 16 neue Zimmer mit Klimaanlage – darunter Highlight-Suiten – eine Außensauna mit Panoramablick, ein neuer Salzwasserpool, eine Lounge-Wiese, neue Gourmet-Treffpunkte und eine Fahrradgarage sind 2019 entstanden.

Neu 2020: Das Genusskonzept „My Way“

„My Way“ steht für viel Freiraum und Abwechslung für den Genießergaumen und herzliche Südtiroler Gastfreundschaft. Egal, ob beim Freiluft-Frühstück de luxe, beim romantischen Picknick, einem prickelnden Aperitif im Zimmer, einem unvergesslichen Abend auf der Gompm Alm oder bei einer Weintour durch das Meraner Land – neue Genusserlebnisse begeistern die Feinschmecker, die gerne flexibel bleiben.
Summer Package (17.–31.08.20)
Je länger Sie bleiben, umso mehr Vorteile versüßen Ihre Sommerauszeit in Schenna!
1 Nacht inkl. HP „My Way“ ab 126,35 Euro, Mehr Details
August Special – Summer Escape (02.–14.08.20)
7 Nächte inkl. zahlreichen Specials und 10 % Rabatt auf den Zimmerpreis, Mehr Details

1.891 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.