Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Täglich alle Bergbahnen mit der Free Mountain Card

Das Bio-Wohlfühlhotel Castello Königsleiten steht für Urlaubsgenuss auf hohem Niveau – schon allein wegen seiner Lage auf 1.600 allergiefreien Höhenmetern. Direktbucher erhalten neuerdings die „Free Mountain Card“, mit der die Bergbahnen in Königsleiten und Gerlos kostenlos sind.

Morgens die Ersten am Berg, vor Sonnenuntergang die Letzten. Zu Fuß hinauf zu den Gipfeln der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern, knieschonend mit der Bahn wieder nach unten: Wanderer, Familien und Genießer lassen sich mit der Free Mountain Card für die Bergbahnen in Königsleiten und Gerlos in luftige Höhen oder ins Tal heben. Die Karte gibt es für Gäste des Bio-Wohlfühlhotels Castello Königsleiten**** kostenlos – allerdings nur bei Direktbuchung per Telefon, E-Mail oder über die Website. In Summe sind bis zu 30 Prozent Ersparnis möglich, wenn man die vielen Vorteile wie Leih-E-Bikes, den Wanderbus oder die geführten Wanderungen dazurechnet. Bei Direktbuchung für 3, 5 oder 7 Tage kommen noch weitere Vorteile dazu. Das Hotel im gleichnamigen Almdorf ist ein Vorzeigebetrieb der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern – mit allergikergerechten Zimmern, bio-zertifizierter Küche und großem Spa-Bereich. Hier fühlen sich Aktivurlauber, Familien und Erholungssuchende gleichermaßen wohl und bewerten das Angebot mit 100 Prozent Weiterempfehlungen auf HolidayCheck und 5 von 5 Punkten auf TripAdvisor.

Bergbahnen gratis mit der Free Mountain Card (26.06.–03.10.21) nur bei Direktbuchung
Isskogelbahn, Gerlos (9–17 Uhr), Königsleiten Dorfbahn (9–16 Uhr)

Familien on tour – Fichtenschloss und Krimmler Wasserfälle

Familien mit großen und kleinen Kindern wird zwischen der Zillertal Arena und dem Nationalpark Hohe Tauern nicht langweilig – schon gar nicht, wenn die Free Mountain Card mit dabei ist. Dann geht es mit der Bergbahn hinauf zum Fichtenschloss auf der Rosenalm. Der riesige Erlebnisspielplatz mit Fichtensee, Wipfelweg, Grillplätzen, Kletterstationen und vor allem dem großen Fichtenschloss mit vier begehbaren Türmen lässt keine Langeweile aufkommen. Von der Rosenalmbahn-Mittelstation geht es mit der Alpenachterbahn „Arena Coaster“ über 1.450 Meter, Wellen, Steilkurven und Jumps ins Tal nach Zell am Ziller. Kids ab vier Jahren bringt ein neuer E-Trial-Park an der Dorfbahn in Königsleiten auf Touren. „Sagenhaft“ spannend ist die Gipfelwelt Königsleiten mit dem geheimnisvollen Kröndlwurmsee und dem Jodelwanderweg. Was steht sonst noch auf dem Familienprogramm? Das Nationalparkzentrum in Mittersill mit seinen Erlebniswelten, der abgefahrene Rutschenweg am Wildkogel in Neukirchen, der Smaragdweg ins „steinreiche“ Habachtal oder die Mountaincarts-Strecke bei der Smaragdbahn Bramberg. Ideal zum Spielen, Schwimmen, Fischen, Grillen und Chillen ist der Durlassboden Stausee. Von dort geht es auch in die tosende Leitenkammerklamm. Geradezu überschäumendes Interesse erwecken die Krimmler Wasserfälle bei der ganzen Familie. Sie sind mit 380 Metern Fallhöhe über drei Stufen die höchsten Wasserfälle Europas. www.castello-koenigsleiten.at

Wandern im Nationalpark Hohe Tauern
Leistungen: 3–7 x Ü im Bio-Wanderhotel Castello mit Bio-Frühstücksbuffet und Bergfex Spezialpension, Benützung des SPA-Bereichs mit Saunen, Dampfbad, Infrarotkabine, Bio-Kräutergarten mit Liegewiese, Kneippbrunnen sowie Massageangeboten (gegen Gebühr), umfangreiches Wanderprogramm mit Wanderführung: Mo.–Fr. geführte Wanderungen, freie Berg- oder Talfahrt mit den Seilbahnen in Königsleiten und Gerlos, Verleih von Wanderstöcken, Reinigungsstation und Trockenraum, Wanderkarten und Wanderbibliothek, Wanderbus Krimml-Königsleiten-Gerlos, kostenloser E-Bike-Verleih – bei 7 Tagen zusätzlich: 1 Wochenkarte für die Gerlos Alpenstraße – Preis p. P.: 3 Ü/HP ab 382 Euro / 7 Ü/HP ab 599 Euro
Vorteile bei Direktbuchung und neue Stornobedingungen auf www.castello-koenigsleiten.at

3.895 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.