Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

TCL wird am FIBA Women–s Basketball World Cup 2018 „Großes bewegen“

Der FIBA Women–s Basketball
World Cup 2018 startet am 22. September. 16 Teams aus der ganzen Welt
werden in Spanien ein intensives neuntägiges Turnier austragen.

Als weltweiter Partner von FIBA wird TCL am Women–s Basketball
World Cup 2018 präsent sein. Dies erfolgt im Rahmen der Bemühungen
zur Optimierung der Marketingstrategie für Basketball in China im
Einklang mit dem National Men–s Basketball Team, der China Basketball
Association (CBA), den Minnesota Timberwolves, der Philippine
Basketball Association (PBA) und den FIBA Basketball World Cup 2019
Asian Qualifiers.

FIBA hat die FIBA Basketball World Championship (dem
hochgradigsten Basketball-Turnier nach den Olympischen Spielen) in
FIBA Basketball World Cup umbenannt und will damit den weltweiten
Einfluss erhöhen. Der FIBA Women–s Basketball World Cup 2018 ist der
erste seiner Art für Frauen. Starke Länder, in denen Basketball
gespielt wird, darunter die Vereinigten Staaten, Spanien, Frankreich,
Argentinien und China, werden 2018 gegeneinander antreten.

Die Beteiligung von TCL am FIBA Women–s Basketball World Cup 2018
als weltweiter Partner ist Teil der Strategie, um im Rahmen von 40
Spielen mit 16 Teams in die Märkte von Nord- und Südamerika, Europa,
Asien und anderer Länder sowie Regionen vorzustoßen. Sie ist Beweis
für die solide Entwicklung von TCL und wird die weltweite Popularität
und den Einfluss des Unternehmens erhöhen, um die regionalen Märkte
auf der ganzen Welt anzukurbeln. Dabei soll die Markenwirkung genutzt
werden, um den Umsatz anzukurbeln und das Top-3-Performance-Ranking
von TCL TV zu zementieren.

Um die Anforderungen des lokalisierten Marketings in verschiedenen
Regionen zu erfüllen, arbeitet TCL seit 2009 mit
Top-Basketball-IP-Ressourcen in China, den Vereinigten Staaten und
den Philippinen zusammen, um die Marke zu stärken. Die
Basketball-Fans profitieren von einer brandneuen Zuschauererfahrung,
denn dadurch werden Leidenschaft, Kreativität, Persönlichkeit und
Spaß des Sports über die gesamte Breite hervorgehoben. Mit dieser
Zusammenarbeit können ebenfalls die Art von innovativen Technologien
und Produkten angeboten werden, die mit der Marke TCL synonym
geworden sind.

Durch die strategische Zusammenarbeit mit FIBA hat TCL Zugang zu
den zwei leistungsstärksten Ressourcen – FIBA Women–s Basketball
World Cup 2018 und FIBA Basketball World Cup 2019. In diesem Rahmen
werden ebenfalls die FIBA Basketball World Cup 2019 Asian Qualifiers
abgedeckt, die in eine äußerst intensive Wettbewerbsphase der
eingetreten sind. Als Hauptsponsor macht TCL den Wert der
Partnerschaft schrittweise nutzbar und präsentiert die weiter
wachsende Stärke des Unternehmens.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/747894/TCL_1.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/747895/TCL_2.jpg

Pressekontakt:
Hu Baochai
+86-132-6915-4147
hubaochai@dsconsulting.com

Original-Content von: TCL, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.