Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Urlaub für zwei und mehr Freunde im Bergdorf Prechtlgut

Das Bergdorf Prechtlgut in Wagrain ist ein ideales Feriendomizil für Paare und Freunde, die ihren Winterurlaub ganz unter sich verbringen möchten. In den acht Luxus-Chalets findet man auf 100 – 170 m² Wohnraum viel Freiraum und eine gesunde Distanz zum Alltag.

Mehr Platz, mehr Ruhe und mehr persönliche Freiheit als in jedem Hotel: Das schätzen Gäste, die sich in den Luxus-Chalets des Bergdorf Prechtlgut einquartieren. Wer zu zweit dem Wintertraum im Salzburger Pongau auf der Spur ist, schätzt das Wohngefühl „wie damals mit dem Luxus von heute“. Auch bei geselligen Urlaubstagen mit bis zu sechs Freunden stellt sich in der gemütlichen, holzgetäfelten Stube des Prechtlgut Luxus-Chalets mit offenem Kamin sofort ein Zuhause-Gefühl ein. Dazu trägt auch das heimelige Interieur aus Altholz und duftendem Zirbenholz bei, sowie natürlichem Leder, Loden und Leinen.

Stay private – stay friends

Ob der Urlaubsgenuss paarweise oder im Freundeskreis zelebriert wird: Im eigenen Chalet gehen Genießer auf Nummer sicher. Den gesunden Abstand zum Alltag schafft das private Alm Spa (Relax Guide: 1 Lilie) mit Altholz-Sauna, freistehender Badewanne oder Hot Tub auf der Hausterrasse. Ein Tipp für Wellness-Freaks ist das Wohlfühlbad mit natürlichen Ölen mit einer anschließenden Pedi- und Maniküre sowie Handmassage. Gastgeberin Carina bietet außerdem Achtsamkeitsmeditation im Chalet an. Doch auch die prickelnde Winterluft weckt die Lebensgeister. Vor dem Chalet breitet sich die romantische Winterwelt des Salzburger Pongaus aus. Der Einstieg in die 120 Pistenkilometer des „Snow Space Salzburg“ liegt einen Schneeballwurf vor der Chalettüre. Dort startet nicht nur die Grafenbergbahn, sondern auch ein traumhaftes Loipennetz. Tiefschneefans lassen sich außerdem eine aussichtsreiche Ski- oder Schneeschuhtour nicht entgehen. Auch für eine rasante Rodelpartie oder eine romantische Pferdeschlittenfahrt an den Jägersee haben Prechtlgut-Gäste alle Möglichkeiten.

Heim in die gute Stube oder unter die Haube

Nach einem prickelnden Wintertag heißt es nur noch rein in die heimeligen eigenen vier Wände des Prechtlgut Luxus-Chalets. Bei einem Glas Wein auf dem Diwan vor dem prasselnden Kaminfeuer wird der Abend geplant. Wird gemeinsam in der perfekt ausgestatteten Wohnküche gekocht oder soll der Hüttenservice die besten Salzburger Schmankerl auf den Küchentisch liefern? Eine Alternative dazu ist der Prechtlstadl mitten im Bergdorf, der Feinschmecker mit regionaler Kost und österreichischen Mehlspeisen überzeugt. Oder man lässt sich in einem der Haubenrestaurants im Umkreis von Wagrain von den besten Köchinnen und Köchen Österreichs den Gaumen kitzeln. www.prechtlgut.at

2.723 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.