Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Verdient in den Urlaub mit „SWR3 Elch und weg“ (FOTO)

Taiwanreise für 40 Hörer zu gewinnen / Belohnung für soziales
Engagement / Bewerbungsstart am 9. November 2016

Sie unterstützen selbstlos Familienangehörige oder setzen sich für
andere ein, ohne ihren eigenen Vorteil zu sehen: Unzählige Menschen
im Südwesten engagieren sich für ihr Umfeld. SWR3 Hörer haben jetzt
die Möglichkeit, Freunde, Verwandte oder Bekannte für ihr Engagement
zu belohnen. Ab dem 9. November können besondere Menschen für eine
Reise mit „SWR3 Elch und weg“ nach Taiwan vorgeschlagen werden. Vom
14. bis 25. November werden die Gewinner ausgelost.

Insgesamt 40 SWR3 Hörer fliegen nach Taiwan. Auf dem Programm
stehen eine Tour zum größten Binnensee Taiwans, dem Sonne-Mond-See,
und ein Aufenthalt in der Metropole Taipeh. Dort besuchen die Hörer
unter anderem den taoistischen Bao-An-Tempel, den Konfuzius-Tempel
und einen der bekannten Nachtmärkte. Weitere Höhepunkte sind
regelmäßige Kostproben der landestypischen Küche. Die Reise findet
vom 12. bis 18. Dezember 2016 statt.

Gewinnchance in der „SWR3 Morningshow“ und auf Facebook vom 14.
bis 25. November SWR3 Hörer können ab dem 9. November auf SWR3.de und
ab dem 10. November auf der SWR3 Facebook-Seite eine Person
vorschlagen, die es verdient hat, mit „SWR3 Elch und weg“ nach Taiwan
zu reisen. Die Gewinner werden wochentags vom 14. bis zum 25.
November 2016 in der „SWR3 Morningshow“ und auf Facebook ausgelost
und bekanntgegeben.

Alle Informationen zu „SWR3 Elch und weg“ gibt es bei SWR3 und
online auf SWR3.de. Kooperationspartner der Programmaktion ist China
Airlines.

Pressekontakt: Corinna Scheer, Tel. 07221 929-22986,
presse@swr.de, SWR.de/presse

Original-Content von: SWR – S?dwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.