Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Wenn Jakobus dich ruft, dann geh! Der Weg ist das Ziel – Eine Reise nach Santiago de Compostela

Die Autorin möchte mit ihrem Buch denjenigen Mut machen, die noch unschlüssig sind, ob eine Pilgerreise auf dem Camino das Richtige für sie ist. Sie selbst hat lange mit sich gehadert und zögerte, ihren seit Jahren gehegten Traum in die Tat umzusetzen. Damit ist die Autorin kein Einzelfall, denn insbesondere allein reisende Frauen werden vor und während ihrer Reise von Unsicherheiten und Ängsten geplagt.

Für Petra Wals kam aber eines Tages der Zeitpunkt, an dem sie ihre alles verändernde Entscheidung traf und sich auf den Weg nach Santiago de Compostela machte. Sie entschied sich für die klassische Route und startete den sogenannten Camino Frances im französischen Saint Pied de Port. In ihrem Buch erzählt sie ehrlich und unterhaltsam von ihren täglichen Etappen. Dabei wird schon nach wenigen Zeilen klar, dass eine Reise auf den Spuren des Heiligen Jakobus alles andere als ein Urlaub, sondern vielmehr eine strapaziöse aber dennoch reinigende Reise zu den eigenen Grenzen ist.

Petra Wald wurde am 19.03.1965 in Winterbach im Saarland geboren und ist Mutter von zwei erwachsenen Kindern.

„Wenn Jakobus dich ruft, dann geh!“ von Petra Wald ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-18280-6 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.