Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Wer Wellness sagt, sagt Almesberger: Ein durchdachtes Resort für mehr Wohlbefinden und Gesundheit

Das Hotel Almesberger****s im oberösterreichischen Mühlviertel kommt dem Bedürfnis vieler Menschen nach nachhaltiger Erholung und wirkungsvollen Impulsen für mehr Gesundheit und Vitalität nach. Experten haben für das renommierte Haus durchdachte Konzepte rund um Wellness, Fitness, Beauty und Vitality entwickelt. Viel Privatsphäre, Raum und Platz für jeden einzelnen Gast unterstreichen das niveauvolle Angebot. Ebenso das kulinarische Genuss-Konzept, das sich ernährungsbewusste Gäste schmecken lassen. Latest news: Mit dem völlig neu gestalteten Indoorpool und Saunabereich konnte der Wohlfühlfaktor des beliebten Wellnessresorts nochmal stark erhöht werden.

Regeneration vom Scheitel bis zur Sohle

5.000 m² ist die Wellnesslandschaft im Hotel Almesberger groß. Jeder erdenkliche Genuss für Körper und Seele wird dort geboten: In- und Outdoorpools, Whirlpools, eine unvergleichliche Saunawelt mit Dampfbädern, Laconien, Tepidarien, Eisbrunnen, Ruheräumen, Teebars und vieles mehr. Die Kosmetik- und Massagebehandlungen werden von diplomierten, erfahrenen Fachkräften durchgeführt. Das Angebot ist riesig und reicht von Spezialbädern über Wellness- und Detox-Anwendungen, Gesichts- und Körperpackungen, Bodylifting und Personal Beauty Coaching bis hin zu Behandlungen mit modernsten Hightech-Geräten für Gesicht und Körper. Das Wellness-Ambiente zeigt sich topmodern und elegant. Umgeben von beruhigenden Erdtönen, von kuscheligen Ruheinseln, die zum Relaxen einladen, und mit Blick auf das Feuer, das heimelig im großen Kamin lodert, begeben sich Hotelgäste auf ihre Reise durch die herrliche Almesberger Saunawelt. Wer seiner Haut etwas Gutes tun, sie außergewöhnlich pflegen oder wirksam entschlacken möchte, reserviert schon vor der Anreise das Rasul – vorzugsweise zu zweit. Das Zusammenspiel der vier Grundelemente Wasser, Feuer, Erde und Luft ist faszinierend und zaubert ein einzigartiges Spa-Erlebnis.

Gut bewegt, ist halb gewonnen

Das Hotel Almesberger hat sich als Wellness- und Fitnesshotel einen großen Namen gemacht. 250 m² ist das bestens ausgestattete Fitnesscenter groß. Die Almesberger Coaches sind von früh bis spät zugegen und beraten, unterstützen, motivieren, führen Fitness-Checks durch, geben hilfreiche Tipps für zuhause und erarbeiten Trainingspläne, deren korrekte Ausführung mit den Gästen vor Ort geübt wird. Sogar eine Cross Training Area kann das Hotel Almesberger sein Eigen nennen. Darüber hinaus steht täglich kostenlos ein abwechslungsreiches Aktiv-Programm zur Verfügung. „Fitness by Almesberger“ ist für jeden geeignet und spricht vom Sport-Einsteiger über den Hobby- bis zum Leistungssportler alle an.

Raus an die herrlich frische Luft

Fernab von Menschansammlungen, in einer unglaublich idyllischen Landschaft, sind die Outdoorsportler unterwegs. Vom Hotel Almesberger geht es hinaus zum Laufen, Trailrunning, Wandern, Radfahren, Mountainbiking, Rennradfahren und Golfen. Der Sommer steht ganz im Zeichen von Aktiv-Sein und Abenteuer. Von 01. Juni bis 30. September 2021 nehmen Hotelgäste am kostenlosen Almesberger Aktivprogramm AKTIV all-inclusive teil. Rafting, Bogenschießen, Ausflüge mit dem E-Bike und vieles mehr – was auch immer an einem Tag am Programm steht: Von der Anfahrt bis zur Ausrüstung wird alles vom Almesberger-Aktivteam organisiert.

Wellness mit Gourmetküche

„Genuss ohne Reue“ ist das kulinarische Motto im Hotel Almesberger. „Echter Genuss bedeutet in der Almesberger-Küche, unseren Gästen und deren Gesundheit Tag für Tag etwas Gutes zu tun“, so Peter Gruber jun. Dass nur beste Lebensmittel nach strengsten Qualitätsrichtlinien ihren Weg in die Almesberger-Küche finden, darauf können sich Feinschmecker verlassen. Die Almesberger-Genusspension begleitet UrlauberInnen gesund und genussvoll durch ihren Tag. Von „süß bis sauer“ über basenreich oder fettreduziert bis hin zu den gesunden Leckerbissen in der Bio-Ecke ist das Frühstück der erste kulinarische Höhepunkt des Tages. Obst, Trockenfrüchte, Nüsse und frisches Mühlviertler Quellwasser sind den ganzen Tag ein bekömmlicher Snack im Wellnessbereich. Am Nachmittag werden zwischen 14.30 und 16.30 Uhr Kaffee, Tee und hausgemachte Kuchen geboten, die allemal „eine kleine Sünde“ wert sind. Abends lassen im schönen Ambiente des Restaurants ein Sechs-Gänge-Gourmetdinner oder ein herrliches Themenbuffet die Herzen der Genießer höherschlagen. Der Sommelier wählt dazu passende Spitzenweine aus. Zudem steht jeden Tag ein vegetarisches Menü zur Wahl. Fein ist auch, dass das Dinner bereits um 18.30 Uhr startet. So kann – nach einer Fülle an Genussmomenten aus der Almesberger Küche – der bis 21.30 Uhr geöffnete Wellness- und Fitnessbereich sogar zu späterer Stunde noch in vollen Zügen genossen werden. Professionell geht die Küche auf spezielle Essensgewohnheiten oder ernährungsphysiologische Notwendigkeiten ein. Besondere Bedürfnisse brauchen Gäste lediglich bei der Reservierung bekanntzugeben.

Raus aus dem Alltag (bis 22.12.2021)
Leistungen: 3 bis 5 Nächte inkl. Almesberger Genusspension, Wellness- und Kosmetikbehandlungen nach Wahl im Wert von 70 Euro (Terminreservierung bei Buchung) – Preis p. P.: ab 410 Euro
Genusstage (bis 22.12.2021)
Leistungen: 3 Nächte inkl. Almesberger Genusspension, hausgemachte Pralinen, Grillgenuss in der PFANDL Grillerei inkl. einer Flasche Wein – Preis p. P.: ab 354 Euro
Sommerfrische 7=6 (02.07.–11.09.21)
Leistungen: 7 Nächte inkl. Almesberger Genusspension, Kinder bis 9 Jahre im Zimmer der Eltern frei, Kinder von 10 bis 15 Jahre 30 Euro pro Nacht/Kind, 1 Nacht gratis, Sommer-Aktivprogramm AKTIV all-inclusive – Preis p. P.: ab 726 Euro

5.691 Zeichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.