Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

2. –Short Video Competition – Tianfu Through the Lens– beginnt in Chengdu

Die zweite von National Business Daily ausgerichtete –Short Video Competition – Tianfu Through the Lens– beginnt am Dienstag und sucht nach Talenten aus aller Welt, die ihre Kamera auf die bekannte Kulturstadt Chengdu richten.

Hinter dem Wettbewerb – dieses Jahr unter dem Motto –Chengdu, einmal kommen, für immer bleiben!– – stehen große Namen wie Alibaba Pictures, Bona Film, Bilibili und Douyin. Short Video-Teams und einzelne Kreativschaffende aus aller Welt zeigen bei dem Wettbewerb kreative Arbeiten über die Metropole im Südwesten Chinas und bewerben sich um ein Preisgeld von fast 1 Million Yuan.

Genre, Thema und Länge der Videos können frei gewählt werden. Bei dem Wettbewerb gibt es außerdem fünf Subthemen: Liebe in Chengdu, wie du sie siehts; Lebensästhetik in Chengdu; Chengdu zur Heimat machen, um spirituellen Frieden zu finden; Chengdu für Romantiksuchende; Chengdus Angebot für ambitionierte junge Menschen.

Einsendeschluss für Videos ist der 20. Juli. Zwischen Juli und Mitte August werden die Kandidaten für die engere Auswahl bestimmt. 10 Arbeiten werden im August bei einer zweiten Auswahlrunde für die Endausscheidung bestimmt, die Ende August oder im September stattfindet.

Im Hauptwettbewerb werden sechs Preise mit einem Preisgeld zwischen 50.000 und 250.000 Yuan vergeben. Daneben gibt es vier Preise für Nominationen in die Endausscheidung sowie weitere Preise für Arbeiten, die es in die engere Auswahl geschafft haben.

Der Jury gehören fünf Experten an, darunter der bekannte TV- und Filmdramatiker Mark Zaslove, der Vizepräsident der China Film Association Ren Zhonglun und der preisgekrönte Regisseur Jiang Qinmin. Um das kommerzielle Potenzial der teilnehmenden Videos besser zu beurteilen, gehören der Jury auch Chen Yuchuan (Chief Investment Officer der Private-Equity-Gesellschaft HDQH Fund) und Nie Yangde (CEO der Onion Group, Betreiber der Youtube-Sensation Ms Yeah) an.

„Der Wettbewerb im vergangenen Jahr war für mich ein aufregendes und erhellendes Erlebnis“, sagte Mark Zaslove. Mark ist zweifacher Emmy Awards-Preisträger und bereits zum zweiten Mal Jurymitglied. „Ich freue mich auf die zweite Ausgabe von –Tianfu Through the Lens!–.“

Bei dem Wettbewerb wird auch Startkapital an vielversprechende Teilnehmer vergeben. Ein Komitee sichtet die von den Bewerbern eingereichten Dokumente und wählt förderfähige Skripts aus. Bewertungskriterien sind unter anderem Kreativität, Themenrelevanz und Qualifikation des Teams bzw. des Künstlers.

http://www.nbd.com.cn/corp/20200402Mvideo/

NBD By Li Menglin

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1160932/Chengdu_NBD.jpg

Pressekontakt:

Wang Huiping
wanghuiping@nbd.com.cn
+86 17358680503

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/137385/4584240
OTS: National Business Daily (NBD)

Original-Content von: National Business Daily (NBD), übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.