Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Der Sommer kann kommen: Burger King® läutet Eis-Saison mit neuem King Fusion Have it your way ein (FOTO)

– Burger King® bietet ab dem 27. April das neue King Fusion Have it your way im Eissortiment an.
– Ganz nach dem Motto „Mach dein King“ können sich Gäste und Fans ihr Eis nun ganz individuell zusammenstellen.
– Durch die verbesserte Qualität bleibt das Eis länger cremig fest – ganz ohne Zusatzstoff Konservierungsstoff, ohne Zusatzstoff Geschmacksverstärker oder künstliche Aromen.
– Durch den Einsatz von Holzlöffeln wird auf Plastik verzichtet.

Hannover/München (ots) – Eine eisig süße Versuchung: Burger King® bietet seinen Gästen mit dem neuen King Fusion Have it your way ein cremiges Softeis an, was sich getreu dem Markenclaim „Mach dein King“ nun individuell zusammenstellen lässt. Ob knusprige Oreo®- oder KitKat®-Stücke, Waffle-Crunchies oder ganz neu auch mit bunten Smarties® – bei Burger King® können Eisfans ganz frei aus acht verschiedenen Toppings und Saucen wählen. Durch die neue Zubereitung verbessert sich zudem die Konsistenz des Eises und es bleibt länger cremig und fest. Außerdem kommt das Softeis ohne Zusatzstoff Konservierungsstoff, ohne Zusatzstoff Geschmacksverstärker sowie ohne künstliche Aromen aus. Beim Verpackungsmaterial und dem Eislöffel setzt Burger King® auf Nachhaltigkeit und reduziert so Plastikmüll.

„Stay cool“ mit dem neuen King Fusion Have it your way: Burger King® in Deutschland bietet seinen Gästen erstmals ab dem 27. April ein Eis an, das getreu dem Marken-Claim „Mach dein King“ individuell zusammengestellt werden kann. Das King Fusion Have it your way ist ein Softeis, das mit einer Auswahl an acht verschiedenen Toppings kombiniert und verfeinert werden kann. Für das Knuspern im Eis sorgen KitKat®-Stücke, Oreo® Kekse, Waffle Crunch sowie ganz neu auch Smarties®. Dazu können Eisfans eine Karamell-, Himbeer- oder Schokosauce wählen, die das Eis verfeinert und extra cremig macht.

Die Einführung des neuen King Fusion Have it your way erweitert nicht nur das Eissortiment, sondern bringt auch eine Veränderung in der Zubereitung mit sich. Ab jetzt werden die Eissorten und King Shakes nicht mehr maschinell verrührt. Dies bietet die Vorteile, dass das Eis cremiger und länger fest bleibt und Eisfans die Toppings besser wahrnehmen können. Wer dann Lust bekommt, die Zutaten direkt zu naschen, kann dies vor dem Umrühren nun ganz einfach machen.

Was bleibt, ist der einzigartige, authentische und echte Eis-Geschmack, denn das Eis kommt ohne Zusatzstoff Konservierungsstoff, ohne Zusatzstoff Geschmacksverstärker sowie ohne künstliche Aromen aus – und die Saucen wurden stark zuckerreduziert. Zudem bietet Burger King® für sein Eis ab sofort zusätzlich auch leckere, knusprige Eis-Waffeln und nutzt statt Plastik- nun Holzlöffel. Wer die Qual der Wahl scheut, kann auch weiterhin auf die Standardkreationen des King Fusion zurückgreifen.

„Der neue King Fusion Have it your way ist neben den beliebten King Fusions die perfekte Abkühlung für heiße Sommertage. Mit den verschiedenen Toppings lässt sich das Softeis nun noch individueller gestalten und dank der neuen Zubereitung noch cremiger genießen. Und dabei kommt unser Softeis ohne künstliche Zusatzstoffe aus. Zudem können wir durch den Holzlöffel und der neuen Verpackung Plastik einsparen. Wir arbeiten kontinuierlich an der Weiterentwicklung unserer Produkte, um unseren Gästen stets die beste Qualität mit authentischem Geschmack zu bieten“, so Tim Lemke, Senior Manager Product Development & Innovation bei der BURGER KING Deutschland GmbH.

Pressekontakt:

Burger King® Pressebüro
Ansprechpartner: Stefanie Sluschny, Christina Kollinger
Telefon: 089 / 12 44 50
Mail: burgerking@emanatepr.com

BURGER KING Deutschland GmbH
Ansprechpartner: Daniel Polte
Telefon: 0511 / 288 10 788
Mail: daniel.polte@burgerking.de

Original-Content von: BURGER KING Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.