Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

„Don´t wake me up!“ – FCB an der EuroLeague-Spitze, muss aber im Pokal zittern

Der FC Bayern erobert die Tabellenspitze in der EuroLeague. Mit den 74:68 gegen Olympiakos Piräus lautet die überragende FCB-Bilanz: 4 Siege in 5 Spielen! Traumstart, deshalb bat Coach Andrea Trinchieri bei MagentaSport: „Don´t wake me up. Don´t wake me up!“ Im MagentaSport BBL Pokal müssen die Münchener nach der Auftakt-Pleite gegen Bayreuth allerdings ums Weiterkommen zittern. Bayerns Kapitän Dedovic: „In Weißenfels wartet eine Mannschaft, die sich einen Monat auf dich vorbereitet hat.“ MagentaSport zeigt die Bayern-Spiele in Weißenfels (Sonntag ab 17.45 Uhr) und am Montag gegen Crailsheim (ab 20.15 Uhr) sowie alle weiteren Pokal-Partien ab heute live. Anbei die Stimmen des FC Bayern – bitte die Quelle MagentaSport benennen. Dazu der Spielplan der Pokalrunde. FCB Kapitän Nenad Dedovic auf die Frage, wieso sich seine Mannschaft in einem so umkämpften Spiel durchsetzen konnte: „Vierzig Minuten da zu sein, also 40 Minuten präsent zu sein. Das ist eine sehr gute Mannschaft, sehr hohe Qualität, sehr viel Erfahrung haben die. Das ist eines der besten Teams im Moment in der EuroLeague, wir wussten, dass es ein packendes Spiel wird. Das war ein verdienter Sieg…..Bis zur letzten Sekunde musste man aufpassen. Sie wissen, wie man in diesen Momenten Basketball spielt. Wie man ein Basketballspiele zu Ende bringt. Ein kämpferischer Sieg!“ Zur Start-Bilanz mit 4:1-Siegen: „Das ist ein guter Start, das muss nichts zu bedeuten. Wir müssen weiterhin auf uns aufpassen, das ist das Erste – dass wir gesund bleiben. Wir wissen jetzt, wie wir gewinnen können. Das wird hart, gegen jede Mannschaft!“ Dedovic Ausblick auf den Pokal: „Wir gehen mit maximalem Fokus in die zwei Spiele!…..In Weißenfels wartet eine Mannschaft, die sich einen Monat auf dich vorbereitet hat.“ Vladimir Lucic, erneut MVP: „Nach dem schlechten Spiel im Pokal haben wir heute gegen eines der besten Teams in der EuroLeague gewonnen. Ich bin happy mit dem Sieg!“ Coach Andrea Trinchieri: „Wir wussten, wie Piräus spielen wird. Wir haben nicht so gespielt, wie wir gerne gespielt hätten, aber meine Spieler haben sich gut darauf eingestellt.“ Auf die Frage, wie wichtig der Start für den Coach sei: „Don´t wake me up! Don´t wake me up!“

Basketball LIVE bei MagentaSport

MagentaSport BBL Pokal Samstag, 24.10.2020: Ab 14.45 Uhr: Oldenburg – Braunschweig, Würzburg – Bamberg, Frankfurt – Gießen Ab 16.45 Uhr: Weißenfels – Bayreuth Ab 20.15 Uhr: Ulm – Ludwigsburg, Vechta – Göttingen Sonntag, 25.10.2020: Ab 12.45 Uhr: Bayreuth – Crailsheim Ab 14.45 Uhr: Bonn – Braunschweig, Ulm – Würzburg, Vechta – Frankfurt, ab 17.45 Uhr: Weissenfels – FC Bayern ab 20.15 Uhr: Bamberg – Ludwigsburg, Gießen – Göttingen Montag, 26.10.2020: Ab 20.15 Uhr: Crailsheim – FC Bayern

Pressekontakt:

Jörg Krause
Mail: joerg.krause@thinxpool.de
Mobil: 0170 22 680 24

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/147981/4743388
OTS: MagentaSport

Original-Content von: MagentaSport, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.