Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Füssen, Winterberg& Rothenburg o.d. Tauber: Das sind die fotogensten deutschen Kleinstädte (FOTO)

Laut einer aktuellen Umfrage (https://de.statista.com/statistik/d aten/studie/217688/umfrage/reiseziele-der-deutschen/) macht dieses Jahr jeder Vierte Deutsche Urlaub im eigenen Land. Auf der Suche nach sehenswerten Reisezielen für Kurztrips, hat Omio (https://de.omio.com/) , Europas führende Reisebuchungsplattform für Zug, Bus und Flug, die fotogensten Orte auf Instagram untersucht und stellt die Top 10 bzw. Top 5 aus insgesamt 124 Kleinstädten in Deutschland mit den meisten Hashtag-Erwähnungen auf Instagram vor. Das komplette Ranking finden Sie hier. (https://www.dropbox.com/s/ekzsy55syr5fzpi/Omio_Ranking _Kleinst%C3%A4dte%20auf%20Instagram.pdf?dl=0)

1. Füssen, BY (207.725 #Instagram) 2. Winterberg, NW (194.196, #Instagram) 3. Rothenburg ob der Tauber, BY (124.353, #Instagram) 4. Kühlungsborn, MV (112.457 #Instagram) 5. Cochem, RP (100.699 #Instagram) 6. Heiligenhafen, SH (100.552 #Instagram) 7. Meersburg, BW (81.379 #Instagram) 8. Monschau, NW (74.505 #Instagram) 9. Kronach, BY (63.673 #Instagram) 10. Mittenwald, BY (63.504 #Instagram)

Platz 1: Füssen (Bild: journey.tom (https://www.instagram.com/p/CDDos3vqhLU/?utm_source=ig_web_copy_link) )

Die beliebteste deutsche Kleinstadt auf Instagram ist das fotogene Füssen im Allgäu mit über 200.000 Instagram Hashtag-Erwähnungen. Füssen ist die höchstgelegene Stadt Bayerns und hat mit seinen gerade mal 14.236 Einwohnern so einiges zu bieten: das Kloster St. Mang (siehe Foto), eine romantische mittelalterliche Altstadt und vor den Toren der Stadt mit Schloss Neuschwanstein und Schloss Hohenschwangau gleich zwei sehenswerte Königshäuser.

Platz 2: Winterberg (Bild: ferienregion_sauerland (https://www.instagram.com/p/CB7rWwLBIWf/?utm_source=ig_web_copy_link) )

Auf Platz zwei landet der Wintersportort Winterberg in Nordrhein-Westfalen, der auch im Sommer viel zu bieten hat. Mit drei Sommerrodelbahnen und tollen Aussichtspunkten wie der Panorama Erlebnis Brücke kann hier Natur getankt werden.

Platz 3: Rothenburg ob der Tauber (Bild: europestyle (https://www.instagram.com/p/CDWfN_2ocSg/?utm_source=ig_web_copy_link) )

Im Norden Bayerns liegt die Kleinstadtperle Rothenburg ob der Tauber mit ihrer malerischen Altstadt, die es mit 120.000 Hashtag-Erwähnungen auf den dritten Platz der fotogensten Kleinstädte Deutschlands schafft. Hier in den verwinkelten Gässchen mittelalterlichen Flair erleben und im Anschluss im Burggarten unter alten Bäumen Rast suchen.

Platz 4: Kühlungsborn (Bild: kuehlungsborn (https://www.instagram.com/p/CDTIlffC0GQ/?utm_source=ig_web_copy_link) )

Auf Platz vier schafft es die Küstenstadt Kühlungsborn. Das Ostseebad ist ein beliebter Hotspot, um sich abzukühlen. Die 4,8 Kilometer lange Küstenpromenade mit freiem Meerblick bietet zahlreiche Fotolocations für traumhafte Bilder von Sonnenuntergängen.

Platz 5: Cochem (Bild: citybestviews (https://www.instagram.com/p/CCyh-AcIOpi/?utm_source=ig_web_copy_link) )

Die Kleinstadt Cochem an der Mosel in Rheinland-Pfalz ist ein echter Hingucker: Mitten in der Stadt thront die Reichsburg auf einem Berg, der eine tolle Aussicht über die mittelalterliche Altstadt bietet. Die Mosel-Region ist besonders bekannt für ihre leckeren Weine, die man unbedingt probieren sollte.

Check den Open Travel Index für Infos wohin jetzt sicher gereist werden kann

Für alle, für die der richtige Reisetipp noch nicht dabei war, lohnt sich ein Blick in Omios Open Travel Index (https://de.omio.com/reisen/aktuelle-reiseinformationen) – das ist eine interaktive Seite, auf der sich Reisefans transparent und einfach darüber informieren können, wo man derzeit sicher hinreisen kann, welche Stornierungsregelungen bei den einzelnen Reiseunternehmen gelten und welche Sicherheitsbestimmungen in den verschiedenen Ländern und Transportmitteln gelten. So lässt sich schnell klären, wo die nächste Reise hingehen kann.

Information zur Untersuchung

Omio hat im Zeitraum von 3. bis 7. August 2020 insgesamt 124 deutsche Kleinstädte zwischen mindestens 5.000 und unter 20.000 Einwohner nach der Anzahl ihrer Hashtags auf Instagram miteinander verglichen. Die Grundlage der Recherche bildeten verschiedene Beiträge in Blogs sowie die Suche über Google und Instagram.

Über Omio

Omio ist eine Reiseplattform, die es ihren Nutzern ermöglicht, Bahn-, Bus- und Flugverbindungen in ganz Europa zu suchen und zu buchen. In Partnerschaft mit mehr als 800 Transportunternehmen in Europa, USA und Kanada revolutioniert Omio mit mehr Transparenz und einfacher Buchung die Reiseplanung von Ort zu Ort. Die Nutzer erhalten eine Übersicht der besten Bahn-, Bus- und Flugverbindungen, abhängig von Kosten, gesamter Reisezeit und kombinierten Teilstrecken. Omio macht die Reiseplanung einfach, flexibel und persönlich.

Das Reise-Startup wurde 2013 unter dem Namen GoEuro gegründet und Anfang 2019 in Omio umbenannt. Im Firmensitz in Berlin arbeiten momentan 350 Mitarbeiter aus über 45 Ländern. Die letzte Finanzierungsrunde in Höhe von 150 Millionen US-Dollar durch die Investoren Kinnevik AB, Temasek und Hillhouse wurde im Oktober 2018 bekannt gegeben. Omio ist eine Marke von GoEuro Corp.

Weitere Informationen zu Omio finden Sie unter https://de.omio.com/ .

Pressekontakt:

PR Agentur und Pressekontakt Omio:
Sophie Kohoutek
E-Mail: omio@piabo.net

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/110436/4682181
OTS: Omio

Original-Content von: Omio, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.